Körperschaft öffentlichen Rechts  •  Leisewitzstr. 47  •  30175 Hannover Hollerallee 22  •  28209 Bremen  
 



Gemeinsame Akkreditierungs- und Zetifizierungsstelle

der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen

und der Psychotherapeutenkammer Bremen




Veranstaltungskalender 2017 (öffentlich) 

Jahr:  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 2022  ALLE                                             diese Seite drucken

Anzeigefilter Teilnehmerkreis:              

Psychologische Psychotherapeuten Psychologische Psychotherapeuten
Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeuten Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeuten
Ärzte Ärzte
andere Berufsgruppen andere Berufsgruppen


Datum   aufsteigend sortieren absteigend sortieren
Veranstaltung   aufsteigend sortieren absteigend sortieren
Ort   aufsteigend sortieren absteigend sortieren
24.11.2017
00:00-00:00
» Psychosomatik 24.-26.11.17
VNR: 2767302013126510007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Psychosomatik 24.-26.11.17
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 23
49076 Osnabrück 
19.10.2017
19:30-21:30
» 'Ich will doch nur glücklich sein'
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema 'Trauma und seelische Verletzungen' und Essentials der Analytischen Psychologie
VNR: 2767302017139040001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: 'Ich will doch nur glücklich sein'
Dozent: Margrit Schafranek
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
17.08.2017
09:00-17:00
» 'Löwenstark die Zukunft gestalten' Tag 1
Wissenschaftliche Jahrestagung der LAG Niedersachsen für Erziehungsberatung, 'Löwenstark die Zukunft gestalten'
VNR: 2767302017138350005 (Tagung)
Veranstalter:
Email: harald-bussenius@t-online.de
Thema: 'Löwenstark die Zukunft gestalten' Tag 1
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 8
38106 Braunschweig 
18.08.2017
09:00-12:20:00
» 'Löwenstark die Zukunft gestalten' Tag 2
Wissenschaftliche Jahrestagung der LAG Niedersachsen für Erziehungsberatung, 'Löwenstark die Zukunft gestalten'
VNR: 2767302017138350005 (Tagung)
Veranstalter:
Email: harald-bussenius@t-online.de
Thema: 'Löwenstark die Zukunft gestalten' Tag 2
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 4
38106 Braunschweig 
15.06.2017
14:00-20:00
» (Kurzzeit-)Psychologische Interventionen
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/10/veranstaltung/1373/
VNR: 2767302017137800000 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: (Kurzzeit-)Psychologische Interventionen
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 10
37581 Bad Gandersheim 
16.06.2017
09:00-18:30
» (Kurzzeit-)Psychologische Interventionen
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/10/veranstaltung/1373/
VNR: 2767302017137800000 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: (Kurzzeit-)Psychologische Interventionen
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 12
37581 Bad Gandersheim 
17.06.2017
09:00-16:00
» (Kurzzeit-)Psychologische Interventionen
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/10/veranstaltung/1373/
VNR: 2767302017137800000 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: (Kurzzeit-)Psychologische Interventionen
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 10
37581 Bad Gandersheim 
17.09.2017
20:00-21:00
» 17.-24.09.2017 ( 20:00- 21:00h) a 7 Termine, Daoistisches QIgong zur Pflege des Lebens
Studienreise nach China - Daoismus und Qi - Philosophische und leibliche Aspekte der Qi-Kraftentwicklung
VNR: 2767302017139030002 (Kongress)
Veranstalter: Qigong Fachgesellschaft e.V.
Email: kontakt@qigong-fachgesellschaft.de
Thema: 17.-24.09.2017 ( 20:00- 21:00h) a 7 Termine, Daoistisches QIgong zur Pflege des Lebens
Dozent: Äbtissin Yin Xinhui und Dr. Wang Chi
Fortbildungspunkte: 7
21325 Changzhou 
17.09.2017
06:00-07:00
» 17.-24.09.2017 (6:00-7:00) a 6 Termine, Daoistisches QIgong zur Pflege des Lebens
Studienreise nach China - Daoismus und Qi - Philosophische und leibliche Aspekte der Qi-Kraftentwicklung
VNR: 2767302017139030002 (Kongress)
Veranstalter: Qigong Fachgesellschaft e.V.
Email: kontakt@qigong-fachgesellschaft.de
Thema: 17.-24.09.2017 (6:00-7:00) a 6 Termine, Daoistisches QIgong zur Pflege des Lebens
Dozent: Äbtissin Yin Xinhui und Dr. Wang Chi
Fortbildungspunkte: 6
21325 Changzhou 
24.09.2017
06:15-07:00
» 24.-30.09.2017 ( 6:15-7:00h) a 5 Termine, Kollegile Supervision
Studienreise nach China - Daoismus und Qi - Philosophische und leibliche Aspekte der Qi-Kraftentwicklung
VNR: 2767302017139030002 (Kongress)
Veranstalter: Qigong Fachgesellschaft e.V.
Email: kontakt@qigong-fachgesellschaft.de
Thema: 24.-30.09.2017 ( 6:15-7:00h) a 5 Termine, Kollegile Supervision
Dozent: Äbtissin Yin Xinhui und Dr. Wang Chi
Fortbildungspunkte: 5
21325 Changzhou 
16.06.2017
09:00-18:00
» 4. Winnicott Symposion (16.06.-17.06.2017)
VNR: 2767302017138110003 (Symposium)
Veranstalter: Winnicott Institut Hannover
Email: l-dpg@onlinehome.de
Thema: 4. Winnicott Symposion (16.06.-17.06.2017)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
30169 Hannover 
17.06.2017
15:30-20:00
» 4. Winnicott Symposion (16.06.-17.06.2017)
VNR: 2767302017138110003 (Symposium)
Veranstalter: Winnicott Institut Hannover
Email: l-dpg@onlinehome.de
Thema: 4. Winnicott Symposion (16.06.-17.06.2017)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 4
30169 Hannover 
11.03.2017
10:00-18:00
» 68. Kindertherapietage
Die zwei Mal jährlich stattfindenden Kindertherapietage an der Universität Bremen verstehen sich als interdisiziplinäres Fortbildungsangebot, welches das Ziel verfolgt, neue pädagogische und therapeutische Ansätze unterschiedlichen Berufsgruppen beka
VNR: 2767402016107490007 (Kurs)
Veranstalter: Förderverein der Universitätskinderambulanz e.V. im Namen der Universität Bremen
Email: todisco@uni-bremen.de
Thema: 68. Kindertherapietage
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 11
28359 Bremen 
12.03.2017
09:00-15:00
» 68. Kindertherapietage
Die zwei Mal jährlich stattfindenden Kindertherapietage an der Universität Bremen verstehen sich als interdisiziplinäres Fortbildungsangebot, welches das Ziel verfolgt, neue pädagogische und therapeutische Ansätze unterschiedlichen Berufsgruppen beka
VNR: 2767402016107490007 (Kurs)
Veranstalter: Förderverein der Universitätskinderambulanz e.V. im Namen der Universität Bremen
Email: todisco@uni-bremen.de
Thema: 68. Kindertherapietage
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 7
28359 Bremen 
16.09.2017
10:00-18:00
» 69. Kindertherapietage
Die zwei Mal jährlich stattfindenden Kindertherapietage an der Universität Bremen verstehen sich als interdisiziplinäres Fortbildungsangebot, welches das Ziel verfolgt, neue pädagogische und therapeutische Ansätze unterschiedlichen Berufsgruppen beka
VNR: 2767402016107500003 (Kurs)
Veranstalter: Förderverein der Universitätskinderambulanz e.V. im Namen der Universität Bremen
Email: todisco@uni-bremen.de
Thema: 69. Kindertherapietage
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 11
28359 Bremen 
17.09.2017
09:00-15:00
» 69. Kindertherapietage
Die zwei Mal jährlich stattfindenden Kindertherapietage an der Universität Bremen verstehen sich als interdisiziplinäres Fortbildungsangebot, welches das Ziel verfolgt, neue pädagogische und therapeutische Ansätze unterschiedlichen Berufsgruppen beka
VNR: 2767402016107500003 (Kurs)
Veranstalter: Förderverein der Universitätskinderambulanz e.V. im Namen der Universität Bremen
Email: todisco@uni-bremen.de
Thema: 69. Kindertherapietage
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 7
28359 Bremen 
03.03.2017
15:00-19:15
» 8 Brokat- Übungen 03. - 05.03.2017
8 Brokat- Übungen
VNR: 2767302017137500006 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: 8 Brokat- Übungen 03. - 05.03.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 6
26111 Oldenburg 
04.03.2017
09:30-17:30
» 8 Brokat- Übungen 03. - 05.03.2017
8 Brokat- Übungen
VNR: 2767302017137500006 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: 8 Brokat- Übungen 03. - 05.03.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
26111 Oldenburg 
05.03.2017
09:30-14:45
» 8 Brokat- Übungen 03. - 05.03.2017
8 Brokat- Übungen
VNR: 2767302017137500006 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: 8 Brokat- Übungen 03. - 05.03.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 7
26111 Oldenburg 
29.11.2017
18:00-20:45
» ADHS im Erwachsenenalter
VNR: 2767302017139890009 (Vortrag)
Veranstalter: Berufliches Trainingszentrum Hannover
Email: info.hannover@btz.srh.de
Thema: ADHS im Erwachsenenalter
Dozent: Dr. Hans-Ulrich Röver
Fortbildungspunkte: 3
30179 Hannover 
10.11.2017
14:00-18:00
» ADOS II- Toddler Modul
ADOS-II Fortbildung, Es wird der derzeit geltende Goldstandard der Autismus-Diagnostik vorgestellt. Es geht in dieser Fortbildung um das Kennenlernen, Durchführen und Bewerten des ADOS-II und um Einschätzung des Untersuchungsinstruments. http://www.z
VNR: 2767302017138510004 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: ADOS II- Toddler Modul
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 6
30459 Hannover 
08.06.2017
18:00-21:00
» Abschied und Trauer
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Abschied und Trauer
Dozent:
Fortbildungspunkte: 5
28359 Bremen 
25.09.2017
10:00-18:00
» Abschluss und Zertifizierung
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschluss und Zertifizierung
Dozent: Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
26.09.2017
09:00-16:30
» Abschluss und Zertifizierung
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschluss und Zertifizierung
Dozent: Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
19.06.2017
10:00-18:00
» Abschlussseminar
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschlussseminar
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
20.06.2017
09:00-16:30
» Abschlussseminar
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschlussseminar
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
06.11.2017
10:00-18:00
» Abschlussseminar
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschlussseminar
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
07.11.2017
09:00-18:00
» Abschlussseminar
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschlussseminar
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
08.11.2017
09:00-16:30
» Abschlussseminar
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Abschlussseminar
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
08.09.2017
16:00-20:00
» Achtsamkeit als Therapieprinzip in VT
Achtsamkeit als Therapieprinzip in der Verhaltenstherapie, Workshop, Dozentin: Dipl.-Psych. Simone Saurgnani, Arbeitsgemeinschaft Achtsamkeit, Darmstadt
VNR: 2767302017137160009 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Achtsamkeit als Therapieprinzip in VT
Dozent: Dipl.-Psych. Simone Saurgnani
Fortbildungspunkte: 6
31812 Bad Pyrmont 
09.09.2017
09:00-18:00
» Achtsamkeit als Therapieprinzip in VT
Achtsamkeit als Therapieprinzip in der Verhaltenstherapie, Workshop, Dozentin: Dipl.-Psych. Simone Saurgnani, Arbeitsgemeinschaft Achtsamkeit, Darmstadt
VNR: 2767302017137160009 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Achtsamkeit als Therapieprinzip in VT
Dozent: Dipl.-Psych. Simone Saurgnani
Fortbildungspunkte: 12
31812 Bad Pyrmont 
07.08.2017
12:30-18:00
» Achtsamkeitscoaching
Inhalte: Achtsam ankommen, Wurzeln der Achtsamkeit, Achtsamkeit in der Arbeitswelt, Wirkmechanismen der Achtsamkeit, Prinzipien der Achtsamkeit, Achtsamkeitsübungen, Eine Haltung der Achtsamkeit entwickeln, Achtsamkeit im Coaching vermitteln, Achtsam
VNR: 2767302017137900008 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Achtsamkeitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 6
31134 Hildesheim 
08.08.2017
09:00-18:00
» Achtsamkeitscoaching
Inhalte: Achtsam ankommen, Wurzeln der Achtsamkeit, Achtsamkeit in der Arbeitswelt, Wirkmechanismen der Achtsamkeit, Prinzipien der Achtsamkeit, Achtsamkeitsübungen, Eine Haltung der Achtsamkeit entwickeln, Achtsamkeit im Coaching vermitteln, Achtsam
VNR: 2767302017137900008 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Achtsamkeitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 10
31134 Hildesheim 
09.08.2017
09:00-18:00
» Achtsamkeitscoaching
Inhalte: Achtsam ankommen, Wurzeln der Achtsamkeit, Achtsamkeit in der Arbeitswelt, Wirkmechanismen der Achtsamkeit, Prinzipien der Achtsamkeit, Achtsamkeitsübungen, Eine Haltung der Achtsamkeit entwickeln, Achtsamkeit im Coaching vermitteln, Achtsam
VNR: 2767302017137900008 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Achtsamkeitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 10
31134 Hildesheim 
10.08.2017
09:00-18:00
» Achtsamkeitscoaching
Inhalte: Achtsam ankommen, Wurzeln der Achtsamkeit, Achtsamkeit in der Arbeitswelt, Wirkmechanismen der Achtsamkeit, Prinzipien der Achtsamkeit, Achtsamkeitsübungen, Eine Haltung der Achtsamkeit entwickeln, Achtsamkeit im Coaching vermitteln, Achtsam
VNR: 2767302017137900008 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Achtsamkeitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 10
31134 Hildesheim 
11.09.2017
09:00-13:30
» Achtsamkeitscoaching
Inhalte: Achtsam ankommen, Wurzeln der Achtsamkeit, Achtsamkeit in der Arbeitswelt, Wirkmechanismen der Achtsamkeit, Prinzipien der Achtsamkeit, Achtsamkeitsübungen, Eine Haltung der Achtsamkeit entwickeln, Achtsamkeit im Coaching vermitteln, Achtsam
VNR: 2767302017137900008 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Achtsamkeitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 6
31134 Hildesheim 
07.01.2017
10:00-14:00
» Aktive Imagination nach CGJung
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema Identitäten: Werkstattreihe, Vorträge und Filmanalysen.
VNR: 2767302016135670001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Aktive Imagination nach CGJung
Dozent: Wolter, Hanna
Fortbildungspunkte: 6
30161 Hannover 
04.02.2017
10:00-14:00
» Aktive Imagination nach CGJung
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema Identitäten: Werkstattreihe, Vorträge und Filmanalysen.
VNR: 2767302016135670001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Aktive Imagination nach CGJung
Dozent: Wolter, Hanna
Fortbildungspunkte: 6
30161 Hannover 
28.10.2017
10:30-14:30
» Aktive Imagination nach CGJung
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema 'Trauma und seelische Verletzungen' und Essentials der Analytischen Psychologie
VNR: 2767302017139040001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Aktive Imagination nach CGJung
Dozent: Hanna Wolter
Fortbildungspunkte: 6
30161 Hannover 
25.11.2017
10:30-14:30
» Aktive Imagination nach CGJung
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema 'Trauma und seelische Verletzungen' und Essentials der Analytischen Psychologie
VNR: 2767302017139040001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Aktive Imagination nach CGJung
Dozent: Hanna Wolter
Fortbildungspunkte: 6
30161 Hannover 
03.11.2017
11:00-19:00
» Akute Traumatisierung
Curriculum der Traumafolgestörungen in 9 Seminaren nach den Richtlinien der Bundespsychotherapeutenkammer mit Therapie von non-komplexer PTBS und komplexen Traumafolgestörungen. Methoden: kognitive traumafokussierte VT, EMDR, Ego-State-Therapie, Vort
VNR: 2767302017139000005 (Seminar)
Veranstalter: Gesellschaft für Verhaltenstherapie
Email: kuhr.ibt@t-online.de
Thema: Akute Traumatisierung
Dozent: Henze
Fortbildungspunkte: 10
30171 Hannover 
30.03.2017
10:00-12:30
» Akuttrauma und die Folgen - vom Überlebe
Bundeskongress Notfallseelsorge u. Krisenintervention 'Resilienz - wi(e)der stehen in Notfallseelsorge u. Krisenintervention' 30. März - 01. April 2017 in Hannover, Anmeldung: www.nfs-kit.de (nur online möglich) Nur der gesamte Kongress kann gebucht
VNR: 2767302016136320002 (Kongress)
Veranstalter: Zentrum für Seelsorge / Arbeitsbereich Notfallseelsorge
Email: joachim.wittchen@evlka.de
Thema: Akuttrauma und die Folgen - vom Überlebe
Dozent: Lutz Besser
Fortbildungspunkte: 2
30175 Hannover 
25.11.2017
13:30-17:00
» Alles nur Burnout? Erfahrungen mit psychodynamischen Konfliktlösungen in Betrieben
Macht Arbeit wirklich psychisch krank? Welche Faktoren könnten das Phänomen steigender, bzw. stagnierend hoher Zahlen von Erkrankungstagen in diesem Feld bedingen und in wieweit sind (neurotische) Konfliktkonstellationen beteiligt? Welche innerbetrie
VNR: 2767302016136070003 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Alles nur Burnout? Erfahrungen mit psychodynamischen Konfliktlösungen in Betrieben
Dozent: Dr. Marcus Riedel
Fortbildungspunkte: 5
 
12.05.2017
15:00-18:00
» Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
12.05.2017
15:00-18:00
» Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
13.05.2017
09:30-17:00
» Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
13.05.2017
09:30-17:00
» Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Analyt. Imaginationstherapie bei Depr.
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
09.06.2017
14:00-19:30
» Ansätze Hypnoanalyse
In diesem Fachseminar werden verschiedene hypnoanalytische Ansätze erarbeitet, die sich gut in Ericksonsche, hypnosystemische und generative Verfahren der Hypnotherapie integrieren lassen.
VNR: 2767302016136960005 (Workshop)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Ansätze Hypnoanalyse
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 7
49076 Osnabrück 
10.06.2017
10:00-18:00
» Ansätze Hypnoanalyse
In diesem Fachseminar werden verschiedene hypnoanalytische Ansätze erarbeitet, die sich gut in Ericksonsche, hypnosystemische und generative Verfahren der Hypnotherapie integrieren lassen.
VNR: 2767302016136960005 (Workshop)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Ansätze Hypnoanalyse
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
49076 Osnabrück 
11.06.2017
10:00-14:00
» Ansätze Hypnoanalyse
In diesem Fachseminar werden verschiedene hypnoanalytische Ansätze erarbeitet, die sich gut in Ericksonsche, hypnosystemische und generative Verfahren der Hypnotherapie integrieren lassen.
VNR: 2767302016136960005 (Workshop)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Ansätze Hypnoanalyse
Dozent:
Fortbildungspunkte: 6
49076 Osnabrück 
30.09.2017
19:00-22:00
» Approbation und dann?
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Approbation und dann?
Dozent: Thobaben
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
10.03.2017
10:00-17:00
» Arbeit mit Ego-States und dem IRRT- Modell nach M. Smucker
Angepasst an das Alter der Betroffenen wird der Umgang und die Arbeit mit Ego - States bei dieser Patienten-Gruppe nach dem IRRT-Modell und der Ego-State-Theorie vorgestellt.Neben Vortrag und Diskussion kommen Video-Demonstrationen und voraussichtli
VNR: 2767302016135640004 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Arbeit mit Ego-States und dem IRRT- Modell nach M. Smucker
Dozent: Kuznik
Fortbildungspunkte: 10
30161 Hannover 
05.04.2017
10:00-18:00
» Arbeit mit Narrativen
Seminar 'Arbeit mit Narrativen bei komplex traumatisierten Kindern und Jugendlichen Sonderseminar des Trauma-Curriculums-Hannover, Umgang mit Traumnarrativen als Möglichkeit der Exposition traumabedingten Erlebens.Themen: Aufbau von Narrativen, Dist
VNR: 2767302016136520007 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Arbeit mit Narrativen
Dozent: Dr. Regina Hiller
Fortbildungspunkte: 10
30161 Hannover 
03.11.2017
15:00-20:00
» Arbeit und Gesundheit
Im Gesundheitscoaching wird an gesundheitsbezogenen Themen von der Stressbewältigung über die körperliche Fitness und Entspannung bis hin Zufriedenheit und lebensbejahenden Haltungen mit der Zielsetzung gearbeitet einen gesundheitsorientierten Lebe
VNR: 2767302017137910007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Arbeit und Gesundheit
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 7
30159 Hannover 
04.11.2017
09:30-17:30
» Arbeit und Gesundheit
Im Gesundheitscoaching wird an gesundheitsbezogenen Themen von der Stressbewältigung über die körperliche Fitness und Entspannung bis hin Zufriedenheit und lebensbejahenden Haltungen mit der Zielsetzung gearbeitet einen gesundheitsorientierten Lebe
VNR: 2767302017137910007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Arbeit und Gesundheit
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
21.09.2017
09:00-17:00
» Asyl- und Flüchtlingsproblematik
Curriculum der Traumafolgestörungen in 9 Seminaren nach den Richtlinien der Bundespsychotherapeutenkammer mit Therapie von non-komplexer PTBS und komplexen Traumafolgestörungen. Methoden: kognitive traumafokussierte VT, EMDR, Ego-State-Therapie, Vort
VNR: 2767302017139000005 (Seminar)
Veranstalter: Gesellschaft für Verhaltenstherapie
Email: kuhr.ibt@t-online.de
Thema: Asyl- und Flüchtlingsproblematik
Dozent: Pongratz, Ízkan
Fortbildungspunkte: 10
30171 Hannover 
23.11.2017
15:00-18:00
» Attachment disorder, trauma and dialogue
Dialogische Ansätze in Psychiatrie und Psychotherapie
5. Deutsch-Kubanischer Workshop der Systemischen Therapie in Kuba
Various contexts in psychotherapy and other areas of action within the framework of Psychology and Psychiatry u.a. mit Thoma
VNR: 2767302017139900006 (Workshop)
Veranstalter: dialog_mX gGmbH
Email: viisa1@mics.de
Thema: Attachment disorder, trauma and dialogue
Dozent: Thomas Keller
Fortbildungspunkte: 5
Havanna, Kuba 
08.06.2017
17:00-20:00
» Aufbau und Förderung von Kommunikation u. Sparche Block IV (08.-10.06.17)
Die berufsbegleitende 'Fortbildung in Autismustherapie' findet in Kooperation mit der DGVT statt. Ziel ist es, therapeutisch mit autistischen Menschen tätige Psychologen, Sozialpädagogen, Ärzte etc. in der Anwendung evidenzbasierten Methoden der Auti
VNR: 2767402016107960009 (Kurs)
Veranstalter: Institut für Autismusforschung Jacobs University Bremen, Research I
Email: info@ifa-bremen.com
Thema: Aufbau und Förderung von Kommunikation u. Sparche Block IV (08.-10.06.17)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 24
28759 Bremen 
30.03.2017
00:00-00:00
» Ausbildung in Feeling-Seen 1 / 6 TR 7 (30.03.-01.04.17)
Ausbildung in Feeling-Seen, eine mentalisierungsbezogene neurobiologisch fundierte, körper- und bindungsorientierte Psychotherapie für Kinder- Jugendliche und ihre Eltern. Bindungsstatus, Selbstentwicklung, Affektregulierung, Beziehungsfähigkeit
VNR: 2767302015132110003 (Seminar)
Veranstalter: PBSP-Institut
Email: info@mbachg.de
Thema: Ausbildung in Feeling-Seen 1/6 TR 7 (30.03.-01.04.17)
Dozent: Bachg
Fortbildungspunkte: 32
49074 Osnabrück 
31.05.2017
00:00-00:00
» Ausbildung in Feeling-Seen 2 / 7 TR 7 (31.05.-02.06.17)
Ausbildung in Feeling-Seen, eine mentalisierungsbezogene neurobiologisch fundierte, körper- und bindungsorientierte Psychotherapie für Kinder- Jugendliche und ihre Eltern. Bindungsstatus, Selbstentwicklung, Affektregulierung, Beziehungsfähigkeit
VNR: 2767302015132110003 (Seminar)
Veranstalter: PBSP-Institut
Email: info@mbachg.de
Thema: Ausbildung in Feeling-Seen 2/7 TR 7 (31.05.-02.06.17)
Dozent: Bachg
Fortbildungspunkte: 31
49074 Osnabrück 
10.06.2017
10:00-17:30
» Autimsus neu verstehen- Seminar
Autismus neu verstehen- Begegnung mit einer anderen Kultur: Das Seminar leistet einen praxisnahen Beitrag, sich einer verstehenden Perspektive zu nähern. Es können pädagogische und therapeutische Handlungsmöglichkeiten entwickelt werden, die das Kin
VNR: 2767302017138540001 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autimsus neu verstehen- Seminar
Dozent: Klaus Kokemoor
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
14.06.2017
18:00-20:15
» Autimus- Differenzialdiagnose Kinder
Autismus-Differenzialdiagnostische Hinweise für die Praxis: Der Vortrag möchte anhand von Fallbeispielen aus der Praxis Hinweise geben, die den Untersucher auf die richtige Fährte bringen könnten. http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/gesamtuebers
VNR: 2767302017138520003 (Vortrag)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autimus- Differenzialdiagnose Kinder
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 3
30459 Hannover 
22.09.2017
17:00-20:30
» Autismus / Systemische Beratung 1
Fortbildung in Systemischer Beratung im Rahmen einer Kompaktausbildung: aut.IN- Autimsusbegleiterin, http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/bildungswochen-und-ausbildung/aut-in-autismusbegleiterin/inhalte
VNR: 2767302017138530002 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus/ Systemische Beratung 1
Dozent: Hatami/ Woscholski
Fortbildungspunkte: 5
30459 Hannover 
23.09.2017
11:00-17:30
» Autismus / Systemische Beratung 1
Fortbildung in Systemischer Beratung im Rahmen einer Kompaktausbildung: aut.IN- Autimsusbegleiterin, http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/bildungswochen-und-ausbildung/aut-in-autismusbegleiterin/inhalte
VNR: 2767302017138530002 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus/ Systemische Beratung 1
Dozent: Hatami/ Woscholski
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
24.09.2017
11:00-17:30
» Autismus / Systemische Beratung 1
Fortbildung in Systemischer Beratung im Rahmen einer Kompaktausbildung: aut.IN- Autimsusbegleiterin, http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/bildungswochen-und-ausbildung/aut-in-autismusbegleiterin/inhalte
VNR: 2767302017138530002 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus/ Systemische Beratung 1
Dozent: Hatami/ Woscholski
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
17.11.2017
17:00-20:30
» Autismus / Systemische Beratung 2
Fortbildung in Systemischer Beratung im Rahmen einer Kompaktausbildung: aut.IN- Autimsusbegleiterin, http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/bildungswochen-und-ausbildung/aut-in-autismusbegleiterin/inhalte
VNR: 2767302017138530002 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus/ Systemische Beratung 2
Dozent: Hatami/ Woscholski
Fortbildungspunkte: 5
30459 Hannover 
18.11.2017
11:00-17:30
» Autismus / Systemische Beratung 2
Fortbildung in Systemischer Beratung im Rahmen einer Kompaktausbildung: aut.IN- Autimsusbegleiterin, http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/bildungswochen-und-ausbildung/aut-in-autismusbegleiterin/inhalte
VNR: 2767302017138530002 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus/ Systemische Beratung 2
Dozent: Hatami/ Woscholski
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
19.11.2017
11:00-17:30
» Autismus / Systemische Beratung 2
Fortbildung in Systemischer Beratung im Rahmen einer Kompaktausbildung: aut.IN- Autimsusbegleiterin, http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/bildungswochen-und-ausbildung/aut-in-autismusbegleiterin/inhalte
VNR: 2767302017138530002 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus/ Systemische Beratung 2
Dozent: Hatami/ Woscholski
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
17.06.2017
11:00-18:30
» Autismus lesen lernen 1
Autismus lesen lernen- Kommunikation und Wahrnehmung im Autismus- Spektrum:
Die Grundlage für jede Intervention ist das Verstehen der jeweils individuellen Verhaltensweisen, was besonders dann schwierig ist, wenn ein autistischer Mensch nicht in d
VNR: 2767302017138860003 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus lesen lernen 1
Dozent: Simone Hatami
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
18.06.2017
09:00-17:00
» Autismus lesen lernen 2
Autismus lesen lernen- Kommunikation und Wahrnehmung im Autismus- Spektrum:
Die Grundlage für jede Intervention ist das Verstehen der jeweils individuellen Verhaltensweisen, was besonders dann schwierig ist, wenn ein autistischer Mensch nicht in d
VNR: 2767302017138860003 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus lesen lernen 2
Dozent: Ludo Vande Kerckhove
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
09.06.2017
15:00-20:15
» Autismus neu verstehen- Seminar
Autismus neu verstehen- Begegnung mit einer anderen Kultur: Das Seminar leistet einen praxisnahen Beitrag, sich einer verstehenden Perspektive zu nähern. Es können pädagogische und therapeutische Handlungsmöglichkeiten entwickelt werden, die das Kin
VNR: 2767302017138540001 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus neu verstehen- Seminar
Dozent: Klaus Kokemoor
Fortbildungspunkte: 7
30459 Hannover 
10.03.2017
18:00-19:30
» Autismus- Differnzialdiagnose bei Kinder
Autismus Spektrum Diagnose – oder? Differenzialdiagnostische Hinweise für die Praxis bei Kindern Referentin: Ruth Risse, Fachärztin für Kinderheilkunde Fachärztin für Kinder-und Jugendpsychiatrie Psychotherapie http://www.zak-hannover.de/weiterbildu
VNR: 2767302017137630001 (Vortrag)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus- Differnzialdiagnose bei Kinder
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 2
30459 Hannover 
06.02.2017
09:30-16:30
» Autismus-Spektrum neurogenetisch
Autismus-Spektrum-Störungen aus neurogenetischer Sicht
neue Erkenntnisse zu genetischen und epigenetischen Faktoren von Prof. Nelson Annunciato, einem der führenden funktionellen Neuroanatomen. Detaillierte Themenübersicht unter www.info-in-bremen
VNR: 2767402017108000001 (Seminar)
Veranstalter: INFO - Institut für Fortbildung und Beratung
Email: post@info-in-bremen.de
Thema: Autismus-Spektrum neurogenetisch
Dozent: Prof. Nelson Annunciato
Fortbildungspunkte: 8
28237 Bremen 
07.02.2017
09:00-16:00
» Autismus-Spektrum neurogenetisch
Autismus-Spektrum-Störungen aus neurogenetischer Sicht
neue Erkenntnisse zu genetischen und epigenetischen Faktoren von Prof. Nelson Annunciato, einem der führenden funktionellen Neuroanatomen. Detaillierte Themenübersicht unter www.info-in-bremen
VNR: 2767402017108000001 (Seminar)
Veranstalter: INFO - Institut für Fortbildung und Beratung
Email: post@info-in-bremen.de
Thema: Autismus-Spektrum neurogenetisch
Dozent: Prof. Nelson Annunciato
Fortbildungspunkte: 8
28237 Bremen 
24.11.2017
13:30-17:00
» Autismus-Spektrum-Störungen
1. Göttinger Symposium Autismus-Spektrum-Störungen
VNR: 2767302017139770003 (Symposium)
Veranstalter: Universitätsmedizin Göttingen Kinder- und Jugendpsychiatrie
Email: ute.boldt@med.uni-goettingen.de
Thema: Autismus-Spektrum-Störungen
Dozent: Dziobek, Ehrenreich, Isensee, Wiedmann, B÷lte
Fortbildungspunkte: 4
37075 Göttingen 
11.02.2017
10:30-17:30
» Autismus: Spaß und Kreativität
Mit einfallsreichen Gestaltungen können in der Arbeit mit autistischen Kindern kreative Wege beschritten werden, die dem Kind ein neues Erfahren und Erkennen über sich selbst, sein Umfeld oder seiner Lebenssituation ermöglichen.
VNR: 2767302017137220001 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus: Spaß und Kreativität
Dozent: Josephin Lorenz
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
18.02.2017
10:00-18:00
» Autismus: Stress und Krisenintervention
Frau Dr. Christine Preißmann, Ärztin und Buchautorin, wird mit vielen eindrücklichen Beispielen aus ihrer Berufs- und Lebenserfahrung das Verständnis der Seminarteilnehmer für Autismus vertiefen.Die Referentinnen vermitteln Orientierungshilfen für di
VNR: 2767302017137230000 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus: Stress und Krisenintervention
Dozent: Preissmann/ Hatami
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
18.02.2017
10:00-18:00
» Autismus: Stress- und Krisenintervention
Stress- und Krisenintervention bei Menschen mit Autismus, Tagesseminar Frau Dr. Christine Preißmann, Ärztin und Buchautorin, wird mit vielen eindrücklichen Beispielen aus ihrer Berufs- und Lebenserfahrung das Verständnis für Autismus vertiefen. Weite
VNR: 2767302015133630009 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus: Stress- und Krisenintervention
Dozent: Preißmann/ Hatami
Fortbildungspunkte: 10
30167 Hannover 
25.11.2017
11:00-18:00
» Autismus:Liebe, Sexualitõt, Partnersch.
Persönliche Erfahrungen von Menschen mit Autismus, Sexualerziehung im Kindes- und Jugendalter, Unterstützung Erwachsener. Weitere Infos: http://www.zak-hannover.de/weiterbildung/gesamtuebersicht/liebe-sexualitaet-und-partnerschaft
VNR: 2767302017138960001 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Autismus:Liebe, Sexualitõt, Partnersch.
Dozent: Preißmann, Hatami, Fahr
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
30.03.2017
17:00-20:00
» Autismusspezifische Verhaltenstherapie II Block III (30.03-01.04.17)
Die berufsbegleitende 'Fortbildung in Autismustherapie' findet in Kooperation mit der DGVT statt. Ziel ist es, therapeutisch mit autistischen Menschen tätige Psychologen, Sozialpädagogen, Ärzte etc. in der Anwendung evidenzbasierten Methoden der Auti
VNR: 2767402016107960009 (Kurs)
Veranstalter: Institut für Autismusforschung Jacobs University Bremen, Research I
Email: info@ifa-bremen.com
Thema: Autismusspezifische Verhaltenstherapie II Block III (30.03-01.04.17)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 24
28759 Bremen 
14.09.2017
17:00-19:15
» Autismusspezifische Verhaltenstherapie III Block V (14.-16.09.17)
Die berufsbegleitende 'Fortbildung in Autismustherapie' findet in Kooperation mit der DGVT statt. Ziel ist es, therapeutisch mit autistischen Menschen tätige Psychologen, Sozialpädagogen, Ärzte etc. in der Anwendung evidenzbasierten Methoden der Auti
VNR: 2767402016107960009 (Kurs)
Veranstalter: Institut für Autismusforschung Jacobs University Bremen, Research I
Email: info@ifa-bremen.com
Thema: Autismusspezifische Verhaltenstherapie III Block V (14.-16.09.17)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 24
28759 Bremen 
24.11.2017
15:00-20:00
» Autogenes Training (AT)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Autogenes Training (AT)
Dozent: Jeanette Richter
Fortbildungspunkte: 7
26871 Papenburg 
25.11.2017
09:00-18:00
» Autogenes Training (AT)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Autogenes Training (AT)
Dozent: Jeanette Richter
Fortbildungspunkte: 12
26871 Papenburg 
08.12.2017
15:00-20:00
» Autogenes Training (AT)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Autogenes Training (AT)
Dozent: Jeanette Richter
Fortbildungspunkte: 7
26871 Papenburg 
09.12.2017
09:00-18:00
» Autogenes Training (AT)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Autogenes Training (AT)
Dozent: Jeanette Richter
Fortbildungspunkte: 12
26871 Papenburg 
19.10.2017
19:00-21:00
» Autonomie und Utopie im Beratungsgespräch
Vortrag 'Autonomie und Utopie im Beratungsgespräch' von Prof. Dr. Matthias Bormuth, weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.uni-oldenburg.de/c3l/impulse-programm/
VNR: 2767302017139520002 (Vortrag)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Autonomie und Utopie im Beratungsgespräch
Dozent: Prof. Dr. Matthias Bormuth
Fortbildungspunkte: 2
26122 Oldenburg 
05.05.2017
00:00-00:00
» Basiskurs - Bildhaft analoge Methodik 05.-07.05.2017
VNR: 2767302013127480002 (Kurs)
Veranstalter: Institut KIM e.V.
Email: InstitutKIM@web.de
Thema: Basiskurs - Bildhaft analoge Methodik 05.-07.05.2017
Dozent: Reinhild Zenk, Gudrun Thiede
Fortbildungspunkte: 28
38446 Wolfsburg 
22.09.2017
00:00-00:00
» Basiskurs - Bildhaft analoge Methodik 22.-24.09.2017
VNR: 2767302013127480002 (Kurs)
Veranstalter: Institut KIM e.V.
Email: InstitutKIM@web.de
Thema: Basiskurs - Bildhaft analoge Methodik 22.-24.09.2017
Dozent: Reinhild Zenk, Gudrun Thiede
Fortbildungspunkte: 28
38446 Wolfsburg 
24.02.2017
00:00-00:00
» Basiskurs - Bildhaft analoge Methodik 24.-26.02.2017
VNR: 2767302013127480002 (Kurs)
Veranstalter: Institut KIM e.V.
Email: InstitutKIM@web.de
Thema: Basiskurs - Bildhaft analoge Methodik 24.-26.02.2017
Dozent: Reinhild Zenk, Gudrun Thiede
Fortbildungspunkte: 28
38446 Wolfsburg 
30.11.2017
17:00-19:30
» Behandlung. einf. non-komplexer PTBS
Curriculum der Traumafolgestörungen in 9 Seminaren nach den Richtlinien der Bundespsychotherapeutenkammer mit Therapie von non-komplexer PTBS und komplexen Traumafolgestörungen. Methoden: kognitive traumafokussierte VT, EMDR, Ego-State-Therapie, Vort
VNR: 2767302017139000005 (Seminar)
Veranstalter: Gesellschaft für Verhaltenstherapie
Email: kuhr.ibt@t-online.de
Thema: Behandlung. einf. non-komplexer PTBS
Dozent: Kuznik
Fortbildungspunkte: 3
30171 Hannover 
01.12.2017
09:00-19:30
» Behandlung. einf. non-komplexer PTBS
Curriculum der Traumafolgestörungen in 9 Seminaren nach den Richtlinien der Bundespsychotherapeutenkammer mit Therapie von non-komplexer PTBS und komplexen Traumafolgestörungen. Methoden: kognitive traumafokussierte VT, EMDR, Ego-State-Therapie, Vort
VNR: 2767302017139000005 (Seminar)
Veranstalter: Gesellschaft für Verhaltenstherapie
Email: kuhr.ibt@t-online.de
Thema: Behandlung. einf. non-komplexer PTBS
Dozent: Kuznik
Fortbildungspunkte: 14
30171 Hannover 
31.03.2017
16:00-20:00
» Belastende Emotionen
Umgang mit belastenden Emotionen in der Psychotherapie - Spezifika von Scham, Schuld und Ekel - Workshop, Dozentin: M. Sc. Tamar Neubauer, Psychologische Psychotherapeutin, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
VNR: 2767302017137200003 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Belastende Emotionen
Dozent: M. Sc. Tamar Neubauer
Fortbildungspunkte: 6
31812 Bad Pyrmont 
01.04.2017
09:00-18:00
» Belastende Emotionen
Umgang mit belastenden Emotionen in der Psychotherapie - Spezifika von Scham, Schuld und Ekel - Workshop, Dozentin: M. Sc. Tamar Neubauer, Psychologische Psychotherapeutin, Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
VNR: 2767302017137200003 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Belastende Emotionen
Dozent: M. Sc. Tamar Neubauer
Fortbildungspunkte: 12
31812 Bad Pyrmont 
10.02.2017
15:00-18:00
» Beratungskompetenzen
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Beratungskompetenzen
Dozent: U. Sell
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
11.02.2017
09:30-17:00
» Beratungskompetenzen
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Beratungskompetenzen
Dozent: U. Sell
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
20.10.2017
19:00-22:00
» Bericht an den Gutachter Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Bericht an den Gutachter Teil I
Dozent: Schmietenknop
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
15.12.2017
19:00-22:00
» Bericht an den Gutachter Teil III
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Bericht an den Gutachter Teil III
Dozent: Schmietenknop
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
23.09.2017
10:00-17:00
» Bericht an den Gutachter, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Bericht an den Gutachter, Teil 1
Dozent: Hayer
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
27.10.2017
19:00-22:00
» Bericht an den Gutachter, Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Bericht an den Gutachter, Teil II
Dozent: Schmietenknop
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
07.08.2017
19:00-22:00
» Besondere ethische, entwicklungs- u. gesellschaftsspezifische Aspekte der Psychotherapie
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Besondere ethische, entwicklungs- u. gesellschaftsspezifische Aspekte der Psychotherapie
Dozent: Al-Wiswasi
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
21.02.2017
19:00-22:00
» Besondere ethische, etwicklungs-u. geschl.spez. Aspekte
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Besondere ethische, etwicklungs-u. geschl.spez. Aspekte
Dozent: Koppe
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
01.06.2017
18:00-21:00
» Besuch der Palliativstation
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Besuch der Palliativstation
Dozent:
Fortbildungspunkte: 5
28359 Bremen 
15.11.2017
14:00-17:00
» Bremer Frühtherapieprogramm Autismus
In dieser Veranstaltung werden die Ergebnisse des 3-jährigen, von der Aktion Mensch geförderten Forschungsprojekts, das 'Bremer Frühtherapieprogramm Autismus (BFA)', vorgestellt. Das Konzept dieses verhaltenstherapeutischen, hoch-intensiven Frühförde
VNR: 2767402017108450008 (Vortrag)
Veranstalter: Institut für Autismusforschung Jacobs University Bremen, Research I
Email: info@ifa-bremen.com
Thema: Bremer Frühtherapieprogramm Autismus
Dozent: Dr. Ragna Cordes
Fortbildungspunkte: 5
28759 Bremen 
01.09.2017
09:00-19:00
» Coaching und Psychotherapie
In der wissenschaftlichen Ausarbeitung mit dem Titel: 'Neurowissenschaftlich orientierte Therapie von dysfunktionalen, Kognitionen durch Reizüberflutung anhand einer emotionSync -Methode, eine experimentelle Studie' wird der Beweis angeführt, dass di
VNR: 2767302017138900007 (Seminar)
Veranstalter: emotionSync® Institut / EUROPEAN Business-Ecademy
Email: info@emotionSync.de
Thema: Coaching und Psychotherapie
Dozent: Dr. Hanisch
Fortbildungspunkte: 13
38640 Goslar 
12.05.2017
09:00-16:45
» DGPFS Jahrestagung 2017
Versorgungsforschung beschreibt und analysiert die Umsetzung der Gesundheitsversorgung vor Ort, ihre Organisation und Rahmenbedingungen. Beim Innovationstransfers in die Praxis zeigt sich, ob theoretisch gut begründete und evaluierte Maßnahmen für Sc
VNR: 2767302017137720000 (Tagung)
Veranstalter: medcon & more GmbH
Email: info@medconandmore.de
Thema: DGPFS Jahrestagung 2017
Dozent: Diverse
Fortbildungspunkte: 8
30625 Hannover 
13.05.2017
08:30-15:30
» DGPFS Jahrestagung 2017
Versorgungsforschung beschreibt und analysiert die Umsetzung der Gesundheitsversorgung vor Ort, ihre Organisation und Rahmenbedingungen. Beim Innovationstransfers in die Praxis zeigt sich, ob theoretisch gut begründete und evaluierte Maßnahmen für Sc
VNR: 2767302017137720000 (Tagung)
Veranstalter: medcon & more GmbH
Email: info@medconandmore.de
Thema: DGPFS Jahrestagung 2017
Dozent: Diverse
Fortbildungspunkte: 10
30625 Hannover 
17.11.2017
09:30-17:30
» Daoistische Qigong-Techniken zur 'Pflege des Lebens" 17.-19.11.17
Intensiv-Seminar - Daoistische Qigong-Techniken zur 'Pflege des Lebens'
VNR: 2767302015131640000 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Daoistische Qigong-Techniken zur 'Pflege des Lebens" 17.-19.11.17
Dozent: Prof. Song Tianbin
Fortbildungspunkte: 21
26111 Oldenburg 
24.11.2017
13:30-17:00
» Das 3. Lebensdrittel, Besonderheiten im Arbeiten mit älteren Klienten
Klienten ab dem 60. Lebensjahr sind eine zunehmende Klientel. In dieser Lebensphase bringen die Patienten typische Krisen und Fragestellungen in die Psychotherapie mit. Reale Verluste, Angst um Gesundheit und Leben, das Abschließen biografischer Proz
VNR: 2767302016136060004 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Das 3. Lebensdrittel, Besonderheiten im Arbeiten mit älteren Klienten
Dozent: Dr. Petra Feind-Zehr
Fortbildungspunkte: 5
Oldenburg 
16.09.2017
09:00-17:00
» Das Fremde - Der Mensch im Spannungsfeld
VNR: 2767302017139100003 (Tagung)
Veranstalter: Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse in Deutschland (GLE-D)
Email: buero@gle-d.de
Thema: Das Fremde - Der Mensch im Spannungsfeld
Dozent: Ingo Zirks
Fortbildungspunkte: 7
30625 Hannover 
12.05.2017
13:30-17:00
» Das Pferd als Beziehungspartner
Die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Die Erweiterung der Dyade zum therapeutischen Dreieck aus der Perspektive von Patient, Pferd und Psychotherapeutin. Die psychotherapeutische Grundhaltung, Indikationen und Kontraindikationen.Der Behandlung
VNR: 2767302016135590001 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Das Pferd als Beziehungspartner
Dozent: Barbara von Morgen
Fortbildungspunkte: 5
21272 Egestorf 
20.04.2017
14:00-18:00
» Das Pferd als Spiegel
Selbsterfahrungsseminar und zugleich Einführungsseminar in eine 5-teilige Fortbildungsreihe zum Thema 'Pferdegestützte Psychotherapie'
VNR: 2767302014128240007 (Seminar)
Veranstalter:
Email: barbara.v.morgen@psychotherapie-von-morgen.de
Thema: Das Pferd als Spiegel
Dozent:
Fortbildungspunkte: 6
21272 Egestorf 
17.02.2017
09:30-18:00
» Das Selbst - Eine Einführung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Das Selbst - Eine Einführung
Dozent: M. Sell
Fortbildungspunkte: 11
30169 Hannover 
17.02.2017
09:30-18:00
» Das Selbst - Eine Einführung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Das Selbst - Eine Einführung
Dozent: M. Sell
Fortbildungspunkte: 11
30169 Hannover 
01.05.2017
07:30-20:45
» Das Wildgans-Qigong (01.-07.05.17)
Das Wildgans-Qigong - Daoistisch inspirierte Methode zur psycho-physischen Selbstregulation
VNR: 2767302015131610003 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Das Wildgans-Qigong (01.-07.05.17)
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 61
26474 Spiekeroog 
28.08.2017
10:00-17:00
» Das kindliche Entwicklungstrauma
Das kindliche Entwicklungstrauma: Beziehung des Kindes zu Bindungspersonen, Missbrauch, Seprivationen, Trennungen, emotionale Deprivation, traumatherapeutische Hilfen
VNR: 2767302017138590006 (Seminar)
Veranstalter: Hauptstelle für Lebensberatung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
Email: Hst@evlka.de
Thema: Das kindliche Entwicklungstrauma
Dozent: Dipl.-Psych. Elke Garbe
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
08.06.2017
09:30-11:00
» Der Wahn
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Der Wahn
Dozent: Dr. Michael Sch÷dlbauer
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
14.09.2017
19:30-21:30
» Der verletzliche Mensch: Wunden und Möglich
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema 'Trauma und seelische Verletzungen' und Essentials der Analytischen Psychologie
VNR: 2767302017139040001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Der verletzliche Mensch: Wunden und Möglich
Dozent: Esther Böhlcke
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
19.01.2017
17:00-20:00
» Diagnostik / Früherkennung Block II (19.-21.01.17)
Die berufsbegleitende 'Fortbildung in Autismustherapie' findet in Kooperation mit der DGVT statt. Ziel ist es, therapeutisch mit autistischen Menschen tätige Psychologen, Sozialpädagogen, Ärzte etc. in der Anwendung evidenzbasierten Methoden der Auti
VNR: 2767402016107960009 (Kurs)
Veranstalter: Institut für Autismusforschung Jacobs University Bremen, Research I
Email: info@ifa-bremen.com
Thema: Diagnostik/Früherkennung Block II (19.-21.01.17)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 24
28759 Bremen 
01.04.2017
10:30-18:00
» Diagnostik und Psychotherapie mit Flüchtlingen
Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die erste Erfahrungen mit der Behandlung von Asylsuchenden und Flüchtlingen und Migranten haben oder Kenntnisse über die Behandlung erwerben wollen.
VNR: 2767302017137990009 (Workshop)
Veranstalter: Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung
Email: campus@dptv.de
Thema: Diagnostik und Psychotherapie mit Flüchtlingen
Dozent: Dr. Ali Kemal Gün
Fortbildungspunkte: 8
30161 Hannover 
30.11.2017
13:30-19:00
» Diagnostik, Belastung und Bewältigung
VNR: 2767302017139810007 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Diagnostik, Belastung und Bewältigung
Dozent: Kamm M., Kegel C.
Fortbildungspunkte: 7
37120 Bovenden 
01.12.2017
09:00-18:00
» Diagnostik, Belastung und Bewältigung
VNR: 2767302017139810007 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Diagnostik, Belastung und Bewältigung
Dozent: Gründel M., Zürner P., Kleiber C.
Fortbildungspunkte: 10
37120 Bovenden 
02.12.2017
09:00-13:00
» Diagnostik, Belastung und Bewältigung
VNR: 2767302017139810007 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Diagnostik, Belastung und Bewältigung
Dozent: Kamm M., Kegel C., Zürner P.
Fortbildungspunkte: 6
37120 Bovenden 
13.03.2017
10:00-18:00
» Dialogische Praxis als reflexive Perpektiven
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Dialogische Praxis als reflexive Perpektiven
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
14.03.2017
09:00-16:30
» Dialogische Praxis als reflexive Perpektiven
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Dialogische Praxis als reflexive Perpektiven
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
15.03.2017
09:00-16:30
» Dialogische Praxis als reflexive Perpektiven
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Dialogische Praxis als reflexive Perpektiven
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
18.03.2017
10:00-16:00
» Die Hospizidee-eine Begegnung mit Sterbenden 18.-19.03.17
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Die Hospizidee-eine Begegnung mit Sterbenden 18.-19.03.17
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
28359 Bremen 
15.03.2017
19:00-22:00
» Die Intergration des Spiels in der KJ-VT II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Die Intergration des Spiels in der KJ-VT II
Dozent: Vogt-Sitzler
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
29.03.2017
19:00-22:00
» Die Intergration des Spiels in der KJ-VT III
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Die Intergration des Spiels in der KJ-VT III
Dozent: Vogt-Sitzler
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
01.03.2017
19:00-22:00
» Die Intergration des Spiels in die KJ-VT I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Die Intergration des Spiels in die KJ-VT I
Dozent: Vogt-Sitzler
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
01.11.2017
09:45-16:30
» Die Kraft aus dem Selbst im Coaching
Coaching Fachtagung. Die Kraft aus dem Selbst im Coaching - wie unser Selbst wirksam werden kann. Kuhl stellt in seinem Vortrag die sieben Ebenen der Persönlichkeit sowie deren Funktionsweisen vor und beschreibt, welche Schlussfolgerungen daraus für
VNR: 2767302017138190005 (Tagung)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Die Kraft aus dem Selbst im Coaching
Dozent: Prof. Dr. Julius Kuhl
Fortbildungspunkte: 7
30159 Hannover 
10.06.2017
10:00-16:00
» Die Praxis- Helfen-begleiten-dienen
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Die Praxis- Helfen-begleiten-dienen
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
28359 Bremen 
24.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
25.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
26.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
27.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
28.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
29.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
29.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
30.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: Dr. W. Schmidtbauer, M. Sell
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
30.06.2017
09:00-18:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
01.07.2017
09:00-13:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 6
30169 Hannover 
01.07.2017
09:00-13:00
» Die Psyche als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Die Psyche als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 6
30169 Hannover 
17.10.2017
19:00-20:30
» Die lebensgeschichtliche Bedeutung von Schwangerschaft und Geburt - Semestereröffnungsvortrag
In der Zeit vor, während und nach der Geburt macht das Kind grundlegende Erfahrungen mit sich und der Umwelt. Diese prägen Lebensgefühl, Bezogenheit und Reaktionsbereitschaft auf einer vorsprachlichen Ebene. Ein Wissen um diese Zusammenhänge ist bede
VNR: 2767302017139550009 (Vortrag)
Veranstalter: Winnicott Institut Hannover
Email: liebender@winnicott-institut.de
Thema: Die lebensgeschichtliche Bedeutung von Schwangerschaft und Geburt - Semestereröffnungsvortrag
Dozent: Dr. med. Ludwig Janus
Fortbildungspunkte: 2
30173 Hannover 
14.01.2017
10:30-17:45
» Die neue Sicht über Autismus
Von der Tradition zur Innovation. Die traditionelle Sicht von Autismus. Die alternative Sicht von der Selbstvertretungsbewegung. Die funktionale (verstehende) Sicht von Autismus, Hintergründige Erklärungsansätze und Theorien. Neurodiversität, 'Intens
VNR: 2767302017137240009 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Die neue Sicht über Autismus
Dozent: Theunissen
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
16.06.2017
16:00-20:00
» Dissoziative Störungen
Dissoziative Störungen, Workshop, Dozent: Prof. Dr. med. Ulrich Schweiger, Klinik für Psychiatrie u. Psychotherapie, Universität zu Lübeck
VNR: 2767302017137170008 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Dissoziative Störungen
Dozent: Prof. Dr. med. Ulrich Schweiger
Fortbildungspunkte: 6
31812 Bad Pyrmont 
17.06.2017
09:00-18:00
» Dissoziative Störungen
Dissoziative Störungen, Workshop, Dozent: Prof. Dr. med. Ulrich Schweiger, Klinik für Psychiatrie u. Psychotherapie, Universität zu Lübeck
VNR: 2767302017137170008 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Dissoziative Störungen
Dozent: Prof. Dr. med. Ulrich Schweiger
Fortbildungspunkte: 12
31812 Bad Pyrmont 
05.06.2017
11:30-18:00
» Doppelseminar D01-D08 (2x 90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Doppelseminar D01-D08 (2x 90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 4
26465 Langeoog 
06.06.2017
11:30-18:00
» Doppelseminar D01-D08 (2x 90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Doppelseminar D01-D08 (2x 90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 4
26465 Langeoog 
07.06.2017
11:30-18:00
» Doppelseminar D01-D08 (2x 90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Doppelseminar D01-D08 (2x 90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 4
26465 Langeoog 
08.06.2017
11:30-18:00
» Doppelseminar D01-D08 (2x 90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Doppelseminar D01-D08 (2x 90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 4
26465 Langeoog 
03.03.2017
19:00-22:00
» EInführung in den Einsatz des Biofeedbacks Gerätes
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: EInführung in den Einsatz des Biofeedbacks Gerätes
Dozent: Hayer
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.10.2017
13:30-21:00
» EMDR
VNR: 2767302016135360009 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V.
Email: fortbildung@dgvt.de
Thema: EMDR
Dozent: Christof T. Eschenröder
Fortbildungspunkte: 10
 
21.10.2017
10:00-17:30
» EMDR
VNR: 2767302016135360009 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V.
Email: fortbildung@dgvt.de
Thema: EMDR
Dozent: Christof T. Eschenröder
Fortbildungspunkte: 10
 
20.10.2017
14:00-19:30
» EMDR mit Kindern und Jugendlichen
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: EMDR mit Kindern und Jugendlichen
Dozent: Gimm
Fortbildungspunkte: 8
30171 Hannover 
21.10.2017
09:00-17:30
» EMDR mit Kindern und Jugendlichen
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: EMDR mit Kindern und Jugendlichen
Dozent: Gimm
Fortbildungspunkte: 11
30171 Hannover 
13.12.2017
20:00-22:00
» Efahrungsaustausch über die Umsetzung der veränderten Psych.Richtlinien
VNR: 2767302015131440005 (Vortrag)
Veranstalter: VAKJP-Niedersachsen
Email: mildner@rueffernet.de
Thema: Efahrungsaustausch über die Umsetzung der veränderten Psych.Richtlinien
Dozent: Bockelmann
Fortbildungspunkte: 2
30173 Hannover 
02.09.2017
11:00-18:30
» Einführung ADOS II
ADOS-II Fortbildung, Es wird der derzeit geltende Goldstandard der Autismus-Diagnostik vorgestellt. Es geht in dieser Fortbildung um das Kennenlernen, Durchführen und Bewerten des ADOS-II und um Einschätzung des Untersuchungsinstruments. http://www.z
VNR: 2767302017138510004 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Einführung ADOS II
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
20.11.2017
10:00-18:00
» Einführung Kreative Kindertherapie
Kreative Kindertherapie - Die Weiterbildung richtet sich an Psychotherapeuten, Ärzte, Pädagogen und andere Berufe aus dem Bereich der klinischen und psychosozialen Arbeit. Ziel ist die Vermittlung und Kreation vieler praktischer Ideen und Konzepte fü
VNR: 2767402017108370008 (Kurs)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Einführung Kreative Kindertherapie
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
21.11.2017
09:00-16:30
» Einführung Kreative Kindertherapie
Kreative Kindertherapie - Die Weiterbildung richtet sich an Psychotherapeuten, Ärzte, Pädagogen und andere Berufe aus dem Bereich der klinischen und psychosozialen Arbeit. Ziel ist die Vermittlung und Kreation vieler praktischer Ideen und Konzepte fü
VNR: 2767402017108370008 (Kurs)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Einführung Kreative Kindertherapie
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
20.02.2017
11:00-17:30
» Einführung in Motive, Basismotive
VNR: 2767302017137580008 (Seminar)
Veranstalter: IMPART GmbH
Email: ritz-schulte@impart.de
Thema: Einführung in Motive, Basismotive
Dozent: Prof. Dr. Julius Kuhl
Fortbildungspunkte: 10
49076 Osnabrück 
18.03.2017
10:00-18:00
» Einführung in PBSP
Klinische Entwicklungstheorien, Interaktionistische Entwicklungstheorie Pessos, Förderung mentalisierter Affektivität, Überarbeitung innerer Arbeitsmodelle von Bindung, Rekonsolidierung traumatisierender Erinnerungen, Körperorientierte Interventionen
VNR: 2767302017137930005 (Workshop)
Veranstalter: PBSP-Institut
Email: info@mbachg.de
Thema: Einführung in PBSP
Dozent: Michael Bachg
Fortbildungspunkte: 10
49074 Osnabrück 
19.03.2017
09:00-17:00
» Einführung in PBSP
Klinische Entwicklungstheorien, Interaktionistische Entwicklungstheorie Pessos, Förderung mentalisierter Affektivität, Überarbeitung innerer Arbeitsmodelle von Bindung, Rekonsolidierung traumatisierender Erinnerungen, Körperorientierte Interventionen
VNR: 2767302017137930005 (Workshop)
Veranstalter: PBSP-Institut
Email: info@mbachg.de
Thema: Einführung in PBSP
Dozent: Michael Bachg
Fortbildungspunkte: 11
49074 Osnabrück 
29.09.2017
15:00-20:00
» Einführung in das Gesundheitscoaching
Im Gesundheitscoaching wird an gesundheitsbezogenen Themen von der Stressbewältigung über die körperliche Fitness und Entspannung bis hin Zufriedenheit und lebensbejahenden Haltungen mit der Zielsetzung gearbeitet einen gesundheitsorientierten Lebe
VNR: 2767302017137910007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Einführung in das Gesundheitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 7
30159 Hannover 
30.09.2017
09:30-17:30
» Einführung in das Gesundheitscoaching
Im Gesundheitscoaching wird an gesundheitsbezogenen Themen von der Stressbewältigung über die körperliche Fitness und Entspannung bis hin Zufriedenheit und lebensbejahenden Haltungen mit der Zielsetzung gearbeitet einen gesundheitsorientierten Lebe
VNR: 2767302017137910007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Einführung in das Gesundheitscoaching
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
28.04.2017
09:00-18:00
» Einführung in das Syst. Denken, 2 Tage
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung, Familien- und Systemtherapie, Zertifizierung zur/zum Systemischen Berater/in, Therapeut/in und Familientherapeut/in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302017138320008 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Einführung in das Syst. Denken, 2 Tage
Dozent: Astrid Beermann-Kassner
Fortbildungspunkte: 24
26129 Oldenburg 
27.04.2017
18:00-21:00
» Einführung in die Schmerztherapie
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Einführung in die Schmerztherapie
Dozent:
Fortbildungspunkte: 5
28359 Bremen 
23.04.2017
10:00-17:00
» Einführung in die verhaltenstherapeutische Gruppenbehandlung Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Einführung in die verhaltenstherapeutische Gruppenbehandlung Teil 1
Dozent: Bruns
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
30.04.2017
10:00-17:00
» Einführung in die verhaltenstherapeutische Gruppenbehandlung Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Einführung in die verhaltenstherapeutische Gruppenbehandlung Teil 2
Dozent: Bruns
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
30.11.2017
09:00-16:15
» Einführung und theoretische Grundlagen
Curriculum der Traumafolgestörungen in 9 Seminaren nach den Richtlinien der Bundespsychotherapeutenkammer mit Therapie von non-komplexer PTBS und komplexen Traumafolgestörungen. Methoden: kognitive traumafokussierte VT, EMDR, Ego-State-Therapie, Vort
VNR: 2767302017139000005 (Seminar)
Veranstalter: Gesellschaft für Verhaltenstherapie
Email: kuhr.ibt@t-online.de
Thema: Einführung und theoretische Grundlagen
Dozent: Kuznik
Fortbildungspunkte: 8
30171 Hannover 
26.10.2017
13:30-18:45
» Einführung und Grundlagen in die Psych.
VNR: 2767302017139430004 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Einführung und Grundlagen in die Psych.
Dozent: Dr. Kegel, Dr. Zürner
Fortbildungspunkte: 7
37120 Bovenden 
27.10.2017
09:00-18:00
» Einführung und Grundlagen in die Psych.
VNR: 2767302017139430004 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Einführung und Grundlagen in die Psych.
Dozent: Kamm, Nielsen, Zürner, Samel, Alt-Epping
Fortbildungspunkte: 9
37120 Bovenden 
28.10.2017
09:00-13:00
» Einführung und Grundlagen in die Psych.
VNR: 2767302017139430004 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Einführung und Grundlagen in die Psych.
Dozent: Kamm, Kegel, Zürner
Fortbildungspunkte: 7
37120 Bovenden 
24.04.2017
10:00-17:30
» Einführung, Kognitiv-behav. Therapie
VNR: 2767402017108160003 (Seminar)
Veranstalter: Institut zur Förderung von Tätertherapie und Rückfallprävention (IFTR)
Email: kontakt@iftr.info
Thema: Einführung, Kognitiv-behav. Therapie
Dozent: Dr. Rehder / Dr. Wischka
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
17.07.2017
11:00-17:30
» Einführung, PSI, STAR-Modell, Diagnostik
VNR: 2767302017138980009 (Seminar)
Veranstalter: IMPART GmbH
Email: ritz-schulte@impart.de
Thema: Einführung, PSI, STAR-Modell, Diagnostik
Dozent: Prof. Dr. Julius Kuhl
Fortbildungspunkte: 7
49076 Osnabrück 
19.08.2017
09:00-16:30
» Elterntraining
VNR: 2767302017139270004 (Workshop)
Veranstalter: Lauth
Email: gerhard.lauth@uni-koeln.de
Thema: Elterntraining
Dozent: Prof. Dr. Lauth
Fortbildungspunkte: 10
29451 Dannenberg 
20.08.2017
09:00-12:30
» Elterntraining
VNR: 2767302017139270004 (Workshop)
Veranstalter: Lauth
Email: gerhard.lauth@uni-koeln.de
Thema: Elterntraining
Dozent: Prof. Dr. Lauth
Fortbildungspunkte: 5
29451 Dannenberg 
02.05.2017
19:00-22:00
» Elterntraining bei Kindern mit externalen Verhaltensstörungen, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Elterntraining bei Kindern mit externalen Verhaltensstörungen, Teil 2
Dozent: Cordes
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
08.05.2017
19:00-22:00
» Elterntraining bei Kindern mit externalen Verhaltensstörungen, Teil 3
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Elterntraining bei Kindern mit externalen Verhaltensstörungen, Teil 3
Dozent: Cordes
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
15.05.2017
19:00-22:00
» Elterntraining bei Kindern mit externalen Verhaltensstörungen, Teil 4
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Elterntraining bei Kindern mit externalen Verhaltensstörungen, Teil 4
Dozent: Cordes
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.03.2017
19:00-22:00
» Elterntraining bei Kindern mit externaler Verhaltensstör. I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Elterntraining bei Kindern mit externaler Verhaltensstör. I
Dozent: Cordes
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
27.05.2017
10:00-17:00
» Entspannungsverfahren in der Kinder- und Jugend- PT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Entspannungsverfahren in der Kinder- und Jugend- PT
Dozent: Röpcke
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
26.11.2017
10:00-17:00
» Entspannungsverfahren in der Kinder- und Jugend-PT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Entspannungsverfahren in der Kinder- und Jugend-PT
Dozent: Röpcke
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
09.09.2017
10:00-17:00
» Entwicklungsdiagnostik mit dem ET 6-6-R
INHALTE:Grundlagen der Testkonstruktion, Änderungen und Erweiterungen zu ET 6-6, Durchführungsbezogene Aspekte, Exemplarische Erprobung der Testdurchführung, Auswertung und Interpretation der Entwicklungsprofile, Diskussion von Fallbeispielen
VNR: 2767302016134130007 (Seminar)
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH
Email: lisa.brockmann@pearson.com
Thema: Entwicklungsdiagnostik mit dem ET 6-6-R
Dozent: Dr. Thorsten Macha
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
12.01.2017
16:30-22:00
» Erfolgreich erziehen - Erfolgreich lerne
VNR: 2767302016136980003 (Tagung)
Veranstalter: Katholische Akademie Stapelfeld
Email: bkleyboldt@ka-stapelfeld.de
Thema: Erfolgreich erziehen - Erfolgreich lerne
Dozent: Dr. Fritz Jansen
Fortbildungspunkte: 7
49661 Cloppenburg 
04.03.2017
10:00-17:00
» Erkennen von u. Umgehen mit Störungen in d. therap. Beziehung
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Erkennen von u. Umgehen mit Störungen in d. therap. Beziehung
Dozent: Epstein/Wiesner
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
10.11.2017
10:00-17:30
» Ethik des Gesprächs: Philosophische Gründe
Workshop Ethik des Gesprächs: Philosophische Gründe therapeutischen Handelns Oder: Warum hat Steve de Shazer so oft Ludwig Wittgenstein zitiert? Die lösungsfokussierte Therapie (Solution Focused Therapy, SFT) wurde scheinbar rein induktiv durch die B
VNR: 2767402017108350000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Ethik des Gesprächs: Philosophische Gründe
Dozent: Matthias Schwab
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
20.04.2017
18:00-21:00
» Ethik und ethische Fallbesprechung
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Ethik und ethische Fallbesprechung
Dozent:
Fortbildungspunkte: 5
28359 Bremen 
11.05.2017
19:00-22:00
» Exposition bei Angsststörungen
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Exposition bei Angsststörungen
Dozent: Hackenberg
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
16.05.2017
19:00-22:00
» Expositionsverfahren in der KJ-Behandlung, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Expositionsverfahren in der KJ-Behandlung, Teil 1
Dozent: Vogt-Sitzler
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
23.05.2017
19:00-22:00
» Expositionsverfahren in der KJ-Behandlung, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Expositionsverfahren in der KJ-Behandlung, Teil 2
Dozent: Vogt-Sitzler
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
08.11.2017
11:00-17:00
» Fachtagung
VNR: 2767302017139410006 (Tagung)
Veranstalter: Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V.
Email: dachverband@psychiatrie.de
Thema: Fachtagung
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 7
30165 Hannover 
29.03.2017
11:00-19:15
» Familie und soziales Netz
VNR: 2767302017137760006 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Familie und soziales Netz
Dozent: Gründel, Michaelis, Meier
Fortbildungspunkte: 10
37120 Bovenden 
30.03.2017
09:00-18:00
» Familie und soziales Netz
VNR: 2767302017137760006 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Familie und soziales Netz
Dozent: Kegel, Zürner, Gründel, Degener
Fortbildungspunkte: 10
37120 Bovenden 
31.03.2017
09:00-17:30
» Familie und soziales Netz
VNR: 2767302017137760006 (Seminar)
Veranstalter: Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V.
Email: info@wpo-ev.de
Thema: Familie und soziales Netz
Dozent: Kamm, Kegel, Zürner, Franke, Wolf
Fortbildungspunkte: 10
37120 Bovenden 
11.05.2017
00:00-00:00
» Feeling-Seen Aufbaustufe 2 M8 TR5 (11.-13.05.17)
Ausbildung in Feeling-Seen Aufbaustufe 2 Selbstverletzendes Verhalten, Suizidalität, Elternarbeit, Elterncoaching, Elterntherapie, Körperorientierte Interventionen Eltern und Kind, Learning On The Spot, Evaluationsprozess der therapeutischen Arbeit,
VNR: 2767302012123270003 (Seminar)
Veranstalter: PBSP-Institut
Email: info@mbachg.de
Thema: Feeling-Seen Aufbaustufe 2 M8 TR5 (11.-13.05.17)
Dozent: Bachg
Fortbildungspunkte: 32
49186 Bad Iburg 
06.06.2017
20:00-23:00
» Filmabend und fachliche Diskussion dazu
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Filmabend und fachliche Diskussion dazu
Dozent: Dr. Ursula Franzkeit Prof. Dr.
Fortbildungspunkte: 4
26465 Langeoog 
23.02.2017
19:30-21:30
» Filmanalyse: Auf der anderen Seite
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema Identitäten: Werkstattreihe, Vorträge und Filmanalysen.
VNR: 2767302016135670001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Filmanalyse: Auf der anderen Seite
Dozent: Böhlcke, Esther
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
12.01.2017
19:30-21:30
» Filmanalyse: Der menschliche Makel
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema Identitäten: Werkstattreihe, Vorträge und Filmanalysen.
VNR: 2767302016135670001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Filmanalyse: Der menschliche Makel
Dozent: Böhlcke, Esther
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
15.05.2017
09:00-17:00
» Forensische Sachverständige Familie
Begutachtung beim Familiengericht. Das Angebot richtet sich an Psychologinnen (M.A.), PsychotherapeutInnen sowie Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen. Die TeilnehmerInnen können mit Abschluss dieses Moduls und der Teilnahme am Grundlagenmodu
VNR: 2767302017137710001 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: hannover@bw-verdi.de
Thema: Forensische Sachverständige Familie
Dozent: Dr. Anne Liedtke, Frau Sabine Marx
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
16.05.2017
09:00-17:00
» Forensische Sachverständige Familie
Begutachtung beim Familiengericht. Das Angebot richtet sich an Psychologinnen (M.A.), PsychotherapeutInnen sowie Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen. Die TeilnehmerInnen können mit Abschluss dieses Moduls und der Teilnahme am Grundlagenmodu
VNR: 2767302017137710001 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: hannover@bw-verdi.de
Thema: Forensische Sachverständige Familie
Dozent: Dr. Anne Liedtke, Frau Sabine Marx
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
17.05.2017
09:00-17:00
» Forensische Sachverständige Familie
Begutachtung beim Familiengericht. Das Angebot richtet sich an Psychologinnen (M.A.), PsychotherapeutInnen sowie Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen. Die TeilnehmerInnen können mit Abschluss dieses Moduls und der Teilnahme am Grundlagenmodu
VNR: 2767302017137710001 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: hannover@bw-verdi.de
Thema: Forensische Sachverständige Familie
Dozent: Dr. Anne Liedtke, Frau Sabine Marx
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
18.05.2017
09:00-17:00
» Forensische Sachverständige Familie
Begutachtung beim Familiengericht. Das Angebot richtet sich an Psychologinnen (M.A.), PsychotherapeutInnen sowie Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen. Die TeilnehmerInnen können mit Abschluss dieses Moduls und der Teilnahme am Grundlagenmodu
VNR: 2767302017137710001 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: hannover@bw-verdi.de
Thema: Forensische Sachverständige Familie
Dozent: Dr. Anne Liedtke, Frau Sabine Marx
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
13.05.2017
09:00-17:00
» Fortsetzung: Das Pferd als Beziehungspar
Die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd. Die Erweiterung der Dyade zum therapeutischen Dreieck aus der Perspektive von Patient, Pferd und Psychotherapeutin. Die psychotherapeutische Grundhaltung, Indikationen und Kontraindikationen.Der Behandlung
VNR: 2767302016135590001 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Fortsetzung: Das Pferd als Beziehungspar
Dozent: Barbara von Morgen
Fortbildungspunkte: 11
21272 Egestorf 
06.06.2017
14:30-16:00
» Forum für Kinder- / Jugendpsychotherapie
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Forum für Kinder-/Jugendpsychotherapie
Dozent: PD Dr. med. Reinhard Lindner
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
08.06.2017
14:30-16:00
» Forum für Psychosomatik
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Forum für Psychosomatik
Dozent: PD Dr. med. Reinhard Lindner
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
05.06.2017
14:30-16:00
» Forum für junge Psychotherapeuten
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Forum für junge Psychotherapeuten
Dozent: PD Dr. med. Reinhard Lindner
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
07.06.2017
14:30-16:00
» Forum zum Austausch der Tagungsinhalte
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Forum zum Austausch der Tagungsinhalte
Dozent: PD Dr. med. Reinhard Lindner
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
22.04.2017
09:00-12:00
» Führen und Folgen, Bilanz
Selbsterfahrungsseminar und zugleich Einführungsseminar in eine 5-teilige Fortbildungsreihe zum Thema 'Pferdegestützte Psychotherapie'
VNR: 2767302014128240007 (Seminar)
Veranstalter:
Email: barbara.v.morgen@psychotherapie-von-morgen.de
Thema: Führen und Folgen, Bilanz
Dozent:
Fortbildungspunkte: 5
21272 Egestorf 
13.05.2017
09:00-17:00
» GC Practitioner Block III
VNR: 2767302017138410007 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: GC Practitioner Block III
Dozent: Alexander Lück
Fortbildungspunkte: 10
38176 Wendeburg 
14.05.2017
09:00-17:00
» GC Practitioner Block III
VNR: 2767302017138410007 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: GC Practitioner Block III
Dozent: Alexander Lück
Fortbildungspunkte: 11
38176 Wendeburg 
15.05.2017
09:00-17:00
» GC Practitioner Block III
VNR: 2767302017138410007 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: GC Practitioner Block III
Dozent: Alexander Lück
Fortbildungspunkte: 11
38176 Wendeburg 
12.05.2017
09:00-17:00
» GC Practitioner BlockIII
VNR: 2767302017138410007 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: GC Practitioner BlockIII
Dozent: Alexander Lück
Fortbildungspunkte: 11
38176 Wendeburg 
30.11.2017
17:00-19:00
» Genderspezifische Gesundheitsinformation
Wir möchten mit dieser Veranstaltungsreihe an drei Vor- bzw. Nachmittagsveranstaltungen gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie ausgewählte Personengruppen in der Gesundheitsversorgung besser erreicht werden können und wie deren Gesundheitskompetenz ver
VNR: 2767302017139010004 (Vortrag)
Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
Email: sabine.erven@gesundheit-nds.de
Thema: Genderspezifische Gesundheitsinformation
Dozent: Dr. Ute Seeland, Dr. Doreen Reifegerste, Sascha An
Fortbildungspunkte: 2
30169 Hannover 
07.03.2017
19:00-22:00
» Geschichte der KJPT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Geschichte der KJPT
Dozent: Al-Wiswasi
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
02.11.2017
19:00-22:00
» Geschichte der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Geschichte der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Dozent: Al-Wiswasi
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
13.11.2017
19:00-22:00
» Geschichte der PT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Geschichte der PT
Dozent: Makiola
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
11.05.2017
10:00-18:00
» Geschichten in der kreat.Kindertherapie
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Geschichten in der kreat.Kindertherapie
Dozent: Birgit Steiner-Backhausen
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
12.05.2017
09:00-16:30
» Geschichten in der kreat.Kindertherapie
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Geschichten in der kreat.Kindertherapie
Dozent: Birgit Steiner-Backhausen
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
19.07.2017
09:00-15:00
» Gesprächsführung, Fallbeispiele
VNR: 2767302017138980009 (Seminar)
Veranstalter: IMPART GmbH
Email: ritz-schulte@impart.de
Thema: Gesprächsführung, Fallbeispiele
Dozent: Dr. Gudula Ritz
Fortbildungspunkte: 7
49076 Osnabrück 
10.06.2017
10:00-17:00
» Gesprächspsychotherapie
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Gesprächspsychotherapie
Dozent: Lammers
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
15.09.2017
09:00-18:00
» Gewalt- und Missbrauchssysteme (2 Tage)
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung und Therapie, Zertifizierung zur/ zum Systemische/ r Berater/ in, Therapeut/ in und Familientherapeut/ in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302015133040001 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Gewalt- und Missbrauchssysteme (2 Tage)
Dozent: Rohmann
Fortbildungspunkte: 24
26129 Oldenburg 
24.08.2017
11:00-18:45
» Grund- und Aufbaukurs Tag 1
Grund- und Aufbaukurs EEG-Biofeedback, 4 Tage, Erläuterung von Grundlagen, Grundbegriffen, Neurophysiologie, EEG und Elektrophysiologie, Behandlungsplanung und -Durchführung, verschiedene Trainings-Modalitäten (u.a. adaptiver Ansatz, QEEG und Z-Wert)
VNR: 2767302017138310009 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Grund- und Aufbaukurs Tag 1
Dozent: Klein,Hristova
Fortbildungspunkte: 10
30890 Barsinghausen 
25.08.2017
09:30-18:15
» Grund- und Aufbaukurs Tag 2
Grund- und Aufbaukurs EEG-Biofeedback, 4 Tage, Erläuterung von Grundlagen, Grundbegriffen, Neurophysiologie, EEG und Elektrophysiologie, Behandlungsplanung und -Durchführung, verschiedene Trainings-Modalitäten (u.a. adaptiver Ansatz, QEEG und Z-Wert)
VNR: 2767302017138310009 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Grund- und Aufbaukurs Tag 2
Dozent: Klein, Hristova, Ghai
Fortbildungspunkte: 11
30890 Barsinghausen 
26.08.2017
09:30-17:30
» Grund- und Aufbaukurs Tag 3
Grund- und Aufbaukurs EEG-Biofeedback, 4 Tage, Erläuterung von Grundlagen, Grundbegriffen, Neurophysiologie, EEG und Elektrophysiologie, Behandlungsplanung und -Durchführung, verschiedene Trainings-Modalitäten (u.a. adaptiver Ansatz, QEEG und Z-Wert)
VNR: 2767302017138310009 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Grund- und Aufbaukurs Tag 3
Dozent: Klein, Hristova
Fortbildungspunkte: 10
30890 Barsinghausen 
27.08.2017
09:00-15:45
» Grund- und Aufbaukurs Tag 4
Grund- und Aufbaukurs EEG-Biofeedback, 4 Tage, Erläuterung von Grundlagen, Grundbegriffen, Neurophysiologie, EEG und Elektrophysiologie, Behandlungsplanung und -Durchführung, verschiedene Trainings-Modalitäten (u.a. adaptiver Ansatz, QEEG und Z-Wert)
VNR: 2767302017138310009 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Grund- und Aufbaukurs Tag 4
Dozent: Klein, Hristova
Fortbildungspunkte: 10
30890 Barsinghausen 
13.01.2017
14:00-20:00
» Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/generative Trancen (klinische Hypnose). Fünf monatliche Wochenenden. Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemischer A
VNR: 2767302015133510003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 8
49080 Osnabrück 
14.01.2017
10:00-18:30
» Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/generative Trancen (klinische Hypnose). Fünf monatliche Wochenenden. Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemischer A
VNR: 2767302015133510003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 11
49080 Osnabrück 
15.01.2017
10:00-14:00
» Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/generative Trancen (klinische Hypnose). Fünf monatliche Wochenenden. Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemischer A
VNR: 2767302015133510003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 5
49080 Osnabrück 
10.02.2017
14:00-20:00
» Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/generative Trancen (klinische Hypnose). Fünf monatliche Wochenenden. Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemischer A
VNR: 2767302015133510003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 8
49080 Osnabrück 
11.02.2017
10:00-18:30
» Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/generative Trancen (klinische Hypnose). Fünf monatliche Wochenenden. Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemischer A
VNR: 2767302015133510003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 11
49080 Osnabrück 
12.02.2017
10:00-14:00
» Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/generative Trancen (klinische Hypnose). Fünf monatliche Wochenenden. Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemischer A
VNR: 2767302015133510003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Ericksonscher Hypnotherapie
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 5
49080 Osnabrück 
24.05.2017
09:00-18:00
» Grundlagen Hypnotherapie Teil I, 5 Tage
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/ generative Trancen (klinische Hypnose). Teil I u. II (2 mal 5 Tageblöcke). Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemi
VNR: 2767302016136950006 (Workshop)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Hypnotherapie Teil I, 5 Tage
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 60
49076 Osnabrück 
19.07.2017
09:00-18:00
» Grundlagen Hypnotherapie Teil II, 5 Tage
Ausbildung in Ericksonscher Hypnotherapie/ generative Trancen (klinische Hypnose). Teil I u. II (2 mal 5 Tageblöcke). Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf ericksonschen Ansätzen (Milton H. Erickson), einschließlich ressourcenorientierter hypnosystemi
VNR: 2767302016136950006 (Workshop)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Grundlagen Hypnotherapie Teil II, 5 Tage
Dozent: Elmar Woelm
Fortbildungspunkte: 60
49076 Osnabrück 
21.09.2017
14:00-20:00
» Grundlagen Rehabilitation Sozialrecht
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/11/veranstaltung/1372/
VNR: 2767302017137790003 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: Grundlagen Rehabilitation Sozialrecht
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 10
37581 Bad Gandersheim 
22.09.2017
09:00-18:30
» Grundlagen Rehabilitation Sozialrecht
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/11/veranstaltung/1372/
VNR: 2767302017137790003 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: Grundlagen Rehabilitation Sozialrecht
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 12
37581 Bad Gandersheim 
23.09.2017
09:00-16:00
» Grundlagen Rehabilitation Sozialrecht
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/11/veranstaltung/1372/
VNR: 2767302017137790003 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: Grundlagen Rehabilitation Sozialrecht
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 10
37581 Bad Gandersheim 
17.02.2017
19:00-22:00
» Grundlagen der Gesprächspsychotherapie
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen der Gesprächspsychotherapie
Dozent: Röpcke
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
03.11.2017
14:00-20:00
» Grundlagen der Hypnose / Hypnotherapie G1
Curriculum Hypnose und Hypnotherapie der DGH (Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie e.V.)interdisziplinäre, theoretisch und praktisch orientierte Ausbildung mit dem Schwerpunkt auf der ressource- und lösungsorientierten Hypnotherapie na
VNR: 2767402017108180001 (Kurs)
Veranstalter: Hypnoseinstitut Bremen der DGH (deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie e.V:)
Email: crescom@t-online.de
Thema: Grundlagen der Hypnose/Hypnotherapie G1
Dozent: Dr.Chiamulera
Fortbildungspunkte: 8
28359 Bremen 
04.11.2017
10:00-18:00
» Grundlagen der Hypnose / Hypnotherapie G1
Curriculum Hypnose und Hypnotherapie der DGH (Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie e.V.)interdisziplinäre, theoretisch und praktisch orientierte Ausbildung mit dem Schwerpunkt auf der ressource- und lösungsorientierten Hypnotherapie na
VNR: 2767402017108180001 (Kurs)
Veranstalter: Hypnoseinstitut Bremen der DGH (deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie e.V:)
Email: crescom@t-online.de
Thema: Grundlagen der Hypnose/Hypnotherapie G1
Dozent: Dr. Chiamulera
Fortbildungspunkte: 10
28359 Bremen 
04.05.2017
19:00-22:00
» Grundlagen der Psychoanalyse in der KJ-Behandlung, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen der Psychoanalyse in der KJ-Behandlung, Teil 1
Dozent: Böttcher
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
18.05.2017
19:00-22:00
» Grundlagen der Psychoanalyse in der KJ-Behandlung, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen der Psychoanalyse in der KJ-Behandlung, Teil 2
Dozent: Böttcher
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
18.09.2017
10:00-17:30
» Grundlagen f. lernbehind. Sexualstraftät
VNR: 2767402017108160003 (Seminar)
Veranstalter: Institut zur Förderung von Tätertherapie und Rückfallprävention (IFTR)
Email: kontakt@iftr.info
Thema: Grundlagen f. lernbehind. Sexualstraftät
Dozent: Löhr / Wenzlaw
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
07.11.2017
19:00-22:00
» Grundlagen psychoanalytischer Verfahren Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen psychoanalytischer Verfahren Teil I
Dozent: Lilge-Hartmann
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
12.12.2017
19:00-22:00
» Grundlagen psychoanalytischer Verfahren Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen psychoanalytischer Verfahren Teil II
Dozent: Lilge-Hartmann
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
29.05.2017
19:00-22:00
» Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter Verfahren, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter Verfahren, Teil 1
Dozent: Szonn
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
12.06.2017
19:00-22:00
» Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter Verfahren, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter Verfahren, Teil 2
Dozent: Szonn
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
01.06.2017
19:00-22:00
» Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter therapie ( KJP), Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter therapie ( KJP), Teil 1
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
08.06.2017
19:00-22:00
» Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter therapie ( KJP), Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Grundlagen tiefenpsychologisch fundierter therapie ( KJP), Teil 2
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
16.09.2017
10:00-17:00
» Gruppenbehandlung in der Kinder- und Jugend-VT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Gruppenbehandlung in der Kinder- und Jugend-VT
Dozent: Kaiser
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
25.02.2017
10:30-18:00
» Gruppenverhaltenstherapie
VNR: 2767302017137320009 (Workshop)
Veranstalter: Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung
Email: campus@dptv.de
Thema: Gruppenverhaltenstherapie
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
38102 Braunschweig 
24.02.2017
09:30-17:30
» Guigen Gong 24.-26.02.17
Guigen Gong
VNR: 2767302014128520002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Guigen Gong 24.-26.02.17
Dozent: Herr Liu Junmai
Fortbildungspunkte: 23
26111 Oldenburg 
17.10.2017
19:00-22:00
» Hausaufgaben in der Kinder- und Jugendlichen-VT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Hausaufgaben in der Kinder- und Jugendlichen-VT
Dozent: Schubert
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
24.01.2017
19:00-22:00
» Hausaufgaben in der VT
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Hausaufgaben in der VT
Dozent: Sülz
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
11.11.2017
09:00-14:00
» Herbstsymposium
7. Herbstsymposium und Annika-Liese-Preisverleihung
VNR: 2767302017139870001 (Symposium)
Veranstalter: Medizinische Hochschule Hannover
Email: kahl.kai@mh-hannover.de
Thema: Herbstsymposium
Dozent: PD Dr. Klein, Prof. Dr. Kienast, Prof. Dr. M³ller,
Fortbildungspunkte: 5
30559 Hannover 
16.01.2017
10:00-18:00
» Humor und Clowning
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Humor und Clowning
Dozent: Laura Fernandez
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
17.01.2017
09:00-16:30
» Humor und Clowning
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Humor und Clowning
Dozent: Laura Fernandez
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
25.11.2017
09:00-16:30
» Hypnocoaching
Hypnocoaching lösungsorientierte Zielarbeit, massgeschneiderte Kontextualisierung, erlebte Vergegenwärtigung des Ziels. Hypnocoaching nutzt Techniken, Interventionen und Konzepte aus der Hypnotherapie, dem NLP und der lösungsorientierten Kurzzeitther
VNR: 2767402017108500000 (Workshop)
Veranstalter: Lehrzentrum für angewandte Hypnose Nord-Deutschland
Email: info@praxis-ehlting.de
Thema: Hypnocoaching
Dozent: Frank Mutterlose
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
26.11.2017
09:00-14:00
» Hypnocoaching
Hypnocoaching lösungsorientierte Zielarbeit, massgeschneiderte Kontextualisierung, erlebte Vergegenwärtigung des Ziels. Hypnocoaching nutzt Techniken, Interventionen und Konzepte aus der Hypnotherapie, dem NLP und der lösungsorientierten Kurzzeitther
VNR: 2767402017108500000 (Workshop)
Veranstalter: Lehrzentrum für angewandte Hypnose Nord-Deutschland
Email: info@praxis-ehlting.de
Thema: Hypnocoaching
Dozent: Frank Mutterlose
Fortbildungspunkte: 6
28203 Bremen 
18.03.2017
09:30-17:00
» Hypnose bei Ängsten
Hypnose bei Ängsten, hypnotherapeutische Arbeit bei Ängten, Panikattacken.
Reframingtenchniken, symptomatische Veränderung, systemische Herangehensweise, Arbeit mir Archetypen
VNR: 2767402016107760003 (Workshop)
Veranstalter: Lehrzentrum für angewandte Hypnose Nord-Deutschland
Email: info@praxis-ehlting.de
Thema: Hypnose bei Ängsten
Dozent: Thomas Schopf
Fortbildungspunkte: 11
28209 Bremen 
19.03.2017
09:30-15:00
» Hypnose bei Ängsten
Hypnose bei Ängsten, hypnotherapeutische Arbeit bei Ängten, Panikattacken.
Reframingtenchniken, symptomatische Veränderung, systemische Herangehensweise, Arbeit mir Archetypen
VNR: 2767402016107760003 (Workshop)
Veranstalter: Lehrzentrum für angewandte Hypnose Nord-Deutschland
Email: info@praxis-ehlting.de
Thema: Hypnose bei Ängsten
Dozent: Thomas Schopf
Fortbildungspunkte: 7
28209 Bremen 
10.03.2017
00:00-00:00
» Hypnotherapie bei Angst und Trauma 10.-12.03.17
VNR: 2767302012124830003 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Hypnotherapie bei Angst und Trauma 10.-12.03.17
Dozent: Woelm
Fortbildungspunkte: 23
49076 Osnabrück 
18.08.2017
00:00-00:00
» Hypnotherapie und innerer Richter 18.-20.08.17
VNR: 2767302012124840002 (Seminar)
Veranstalter: Institut für Hypnotherapie und Hypnosystemische Lösungen Osnabrück
Email: woelm@inhypnos.de
Thema: Hypnotherapie und innerer Richter 18.-20.08.17
Dozent: Woelm
Fortbildungspunkte: 32
49076 Osnabrück 
02.02.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnosktik u. psychologische Befunderhebung II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnosktik u. psychologische Befunderhebung II
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
16.01.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung (KJP) II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung (KJP) II
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
23.01.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung (KJP) III
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung (KJP) III
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
12.01.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung I
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
09.01.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung I (KJP)
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befuderhebung I (KJP)
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
23.02.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befunderhebung III
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopath. Befunderhebung III
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
18.10.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopathologische Befunderhebung Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopathologische Befunderhebung Teil I
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
08.11.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopathologische Befunderhebung Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopathologische Befunderhebung Teil II
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
29.11.2017
19:00-22:00
» ICD-10 Diagnostik u. psychopathologische Befunderhebung Teil III
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: ICD-10 Diagnostik u. psychopathologische Befunderhebung Teil III
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
14.02.2017
19:30-21:30
» Identität und Spiritualität
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema Identitäten: Werkstattreihe, Vorträge und Filmanalysen.
VNR: 2767302016135670001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Identität und Spiritualität
Dozent: Wucherpfennig, Albert
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
25.11.2017
09:00-12:30
» Im Alltag verloren gehen...oder worauf kommt es mir wirklich an?
Im Alltag verloren gehen...oder worauf kommt es mir wirklich an? Damit wir in unserem Beruf und in unserem Alltag nicht untergehen, können wir genau diese Arbeit oder unseren Alltag leichter werden lassen. Wie das gelingen kann? Darum wird es in die
VNR: 2767302016136050005 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Im Alltag verloren gehen...oder worauf kommt es mir wirklich an?
Dozent: Felix Krüger
Fortbildungspunkte: 5
Oldenburg 
10.01.2017
19:00-22:00
» Imagiantionsverfahren I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Imagiantionsverfahren I
Dozent: Vogt
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
03.05.2017
19:00-22:00
» Imaginations- und hypnotisch Verfahren in der Kinder- und Jugendpsychotherapie, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Imaginations- und hypnotisch Verfahren in der Kinder- und Jugendpsychotherapie, Teil 1
Dozent: Vogt
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
10.05.2017
19:00-22:00
» Imaginations- und hypnotisch Verfahren in der Kinder- und Jugendpsychotherapie, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Imaginations- und hypnotisch Verfahren in der Kinder- und Jugendpsychotherapie, Teil 2
Dozent: Vogt
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
07.02.2017
19:00-22:00
» Imaginationsverfahren II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Imaginationsverfahren II
Dozent: Vogt
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.10.2017
19:00-22:00
» Imaginationsverfahren Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Imaginationsverfahren Teil I
Dozent: Vogt
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
27.10.2017
19:00-22:00
» Imaginationsverfahren Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Imaginationsverfahren Teil II
Dozent: Vogt
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
01.04.2017
10:00-16:00
» In-Kontakt-Sein-Wahrnehmen, annehmen, mitfühlen 01.-02.04.2017
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: In-Kontakt-Sein-Wahrnehmen, annehmen, mitfühlen 01.-02.04.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
28359 Bremen 
10.02.2017
16:00-20:00
» Indikative Hypnotherapie
Indikative Hypnotherapie, Workshop, Dozentin: Dipl.-Psych. Silvia Fisch, Psychotherapeutische Praxis, Coesfeld
VNR: 2767302017137180007 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Indikative Hypnotherapie
Dozent: Dipl.-Psych. Silvia Fisch
Fortbildungspunkte: 6
31812 Bad Pyrmont 
11.02.2017
09:00-18:00
» Indikative Hypnotherapie
Indikative Hypnotherapie, Workshop, Dozentin: Dipl.-Psych. Silvia Fisch, Psychotherapeutische Praxis, Coesfeld
VNR: 2767302017137180007 (Workshop)
Veranstalter: Fortbildungsinstitut für Klinische Verhaltenstherapie e.V. (FIKV)
Email: sekretariat@fikv.de
Thema: Indikative Hypnotherapie
Dozent: Dipl.-Psych. Silvia Fisch
Fortbildungspunkte: 12
31812 Bad Pyrmont 
10.02.2017
19:00-20:30
» Individuation im interkulturellem Übergangsraum
VNR: 2767302016136870006 (Vortrag)
Veranstalter: Lehrinstitut für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. Hannover (DPG)
Email: l-dpg@onlinehome.de
Thema: Individuation im interkulturellem Übergangsraum
Dozent: Corman-Bergau
Fortbildungspunkte: 2
30173 Hannover 
11.02.2017
10:00-13:00
» Individuation im interkulturellem Übergangsraum
VNR: 2767302016136870006 (Vortrag)
Veranstalter: Lehrinstitut für Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. Hannover (DPG)
Email: l-dpg@onlinehome.de
Thema: Individuation im interkulturellem Übergangsraum
Dozent: Machleidt
Fortbildungspunkte: 4
30173 Hannover 
10.06.2017
09:30-17:30
» Informationsveranstaltung, Psychosoziale Notfallversorgung
VNR: 2767302017138180006 (Vortrag und Diskussion)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Informationsveranstaltung, Psychosoziale Notfallversorgung
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 8
30175 Hannover 
17.03.2017
10:00-17:00
» Intelligenzdiagnostik mit der KABC-II
Das Seminar liefert einen Überblick über die inhaltlichen Anknüpfungspunkte und spezifischen Konstruktionsmerkmale der KABC-II. Anschließend wird anhand ausführlicher Demonstrationen die Durchführung der KABC-II erläutert. Abschließend werden die Aus
VNR: 2767302016134490005 (Seminar)
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH
Email: lisa.brockmann@pearson.com
Thema: Intelligenzdiagnostik mit der KABC-II
Dozent: Manfred Mickley
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
01.07.2017
10:00-17:00
» Intelligenzdiagnostik mit der WAIS-IV
Das Seminar liefert einen Überblick über die Geschichte der Intelligenzforschung sowie über Intelligenzmodelle und -theorien. Es werden dann die Grundannahmen der Wechsler-Verfahren erläutert und der Aufbau der WAIS-IV im Vergleich zur WAIS-III erklä
VNR: 2767302017137290004 (Seminar)
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH
Email: lisa.brockmann@pearson.com
Thema: Intelligenzdiagnostik mit der WAIS-IV
Dozent: Dr. Lina Werpup
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
24.03.2017
10:00-17:00
» Intelligenzdiagnostik mit der WISC-IV
Das Grundlagenseminar liefert zunächst einen Überblick über Intelligenzmodelle und -theorien. Anschließend wird anhand ausführlicher Demonstrationen die Durchführung, Auswertung und Interpretation der WISC-IV erläutert und im Anschluss mittels Gruppe
VNR: 2767302016134220006 (Seminar)
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH
Email: lisa.brockmann@pearson.com
Thema: Intelligenzdiagnostik mit der WISC-IV
Dozent: Dr. Monika Daseking
Fortbildungspunkte: 10
30161 Hannover 
21.10.2017
10:00-17:00
» Intelligenzdiagnostik mit der WISC-V
In dem eintägigen Seminar erlernen die Teilnehmer die Durchführung und Auswertung der WISC-V. Außerdem werden Neuerungen zur Vorgängerversion WISC-IV vorgestellt und der Aufbau der WISC-V erläutert.
VNR: 2767302017139560008 (Seminar)
Veranstalter: Pearson Deutschland GmbH
Email: lisa.brockmann@pearson.com
Thema: Intelligenzdiagnostik mit der WISC-V
Dozent: Dr. Lina Werpup
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
03.04.2017
10:00-17:30
» Intensivwoche Autismus
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verständnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung ein wichtiges Thema dieser Wo
VNR: 2767302017137210002 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus
Dozent: Simone Hatami
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
04.04.2017
10:00-17:30
» Intensivwoche Autismus
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verständnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung ein wichtiges Thema dieser Wo
VNR: 2767302017137210002 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus
Dozent: Simone Hatami
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
05.04.2017
10:00-17:30
» Intensivwoche Autismus
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verständnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung ein wichtiges Thema dieser Wo
VNR: 2767302017137210002 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus
Dozent: Simone Hatami, Gastreferent
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
06.04.2017
10:00-17:30
» Intensivwoche Autismus
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verständnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung ein wichtiges Thema dieser Wo
VNR: 2767302017137210002 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus
Dozent: Simone Hatami, Gastreferent
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
07.04.2017
10:00-17:30
» Intensivwoche Autismus
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verständnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung ein wichtiges Thema dieser Wo
VNR: 2767302017137210002 (Seminar)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus
Dozent: Simone Hatami, Gastreferent
Fortbildungspunkte: 10
30459 Hannover 
04.09.2017
10:00-17:15
» Intensivwoche Autismus Tag 1
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verstänsnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung wichtiges Thema dieser Woche.
VNR: 2767302017138880001 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus Tag 1
Dozent: Simone Hatami
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
05.09.2017
10:00-17:15
» Intensivwoche Autismus Tag 2
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verstänsnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung wichtiges Thema dieser Woche.
VNR: 2767302017138880001 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus Tag 2
Dozent: Simone Hatami/ Gast
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
06.09.2017
10:00-17:15
» Intensivwoche Autismus Tag 3
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verstänsnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung wichtiges Thema dieser Woche.
VNR: 2767302017138880001 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus Tag 3
Dozent: Hatami/ Gast
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
07.09.2017
10:00-17:15
» Intensivwoche Autismus Tag 4
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verstänsnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung wichtiges Thema dieser Woche.
VNR: 2767302017138880001 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus Tag 4
Dozent: Hatami/ Gast
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
08.09.2017
10:00-17:15
» Intensivwoche Autismus Tag 5
Aktuelle Forschungsergebnisse zu Diagnostik, Ursachen und Symptomen werden erläutert. Als Verstänsnisgrundlage für Autismus ist neben den neurovegetativen Aspekten die besondere Art der Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung wichtiges Thema dieser Woche.
VNR: 2767302017138880001 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwoche Autismus Tag 5
Dozent: Hatami/ Gast
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
13.10.2017
14:00-18:00
» Intensivwochenende ADOS II
ADOS-II Fortbildung, Es wird der derzeit geltende Goldstandard der Autismus-Diagnostik vorgestellt. Es geht in dieser Fortbildung um das Kennenlernen, Durchführen und Bewerten des ADOS-II und um Einschätzung des Untersuchungsinstruments. http://www.z
VNR: 2767302017138510004 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwochenende ADOS II
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 6
30459 Hannover 
14.10.2017
10:30-18:15
» Intensivwochenende ADOS II
ADOS-II Fortbildung, Es wird der derzeit geltende Goldstandard der Autismus-Diagnostik vorgestellt. Es geht in dieser Fortbildung um das Kennenlernen, Durchführen und Bewerten des ADOS-II und um Einschätzung des Untersuchungsinstruments. http://www.z
VNR: 2767302017138510004 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwochenende ADOS II
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 11
30459 Hannover 
15.10.2017
10:00-15:30
» Intensivwochenende ADOS II
ADOS-II Fortbildung, Es wird der derzeit geltende Goldstandard der Autismus-Diagnostik vorgestellt. Es geht in dieser Fortbildung um das Kennenlernen, Durchführen und Bewerten des ADOS-II und um Einschätzung des Untersuchungsinstruments. http://www.z
VNR: 2767302017138510004 (Kurs)
Veranstalter: Zentrum für Autismus- Kompetenz
Email: info@zak-hannover.de
Thema: Intensivwochenende ADOS II
Dozent: Ruth Risse
Fortbildungspunkte: 8
30459 Hannover 
30.03.2017
09:00-18:00
» Interkultureller Bereich (2 Tage)
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung und Therapie, Zertifizierung zur/ zum Systemische/ r Berater/ in, Therapeut/ in und Familientherapeut/ in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302015133040001 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Interkultureller Bereich (2 Tage)
Dozent: El-Hachimi
Fortbildungspunkte: 24
26129 Oldenburg 
02.09.2017
09:00-19:00
» Interventionen
In der wissenschaftlichen Ausarbeitung mit dem Titel: 'Neurowissenschaftlich orientierte Therapie von dysfunktionalen, Kognitionen durch Reizüberflutung anhand einer emotionSync -Methode, eine experimentelle Studie' wird der Beweis angeführt, dass di
VNR: 2767302017138900007 (Seminar)
Veranstalter: emotionSync® Institut / EUROPEAN Business-Ecademy
Email: info@emotionSync.de
Thema: Interventionen
Dozent: Dr. Hanisch
Fortbildungspunkte: 13
38640 Goslar 
01.04.2017
11:30-13:00
» Ist Resilienz machbar? (Diskussion)
Bundeskongress Notfallseelsorge u. Krisenintervention 'Resilienz - wi(e)der stehen in Notfallseelsorge u. Krisenintervention' 30. März - 01. April 2017 in Hannover, Anmeldung: www.nfs-kit.de (nur online möglich) Nur der gesamte Kongress kann gebucht
VNR: 2767302016136320002 (Kongress)
Veranstalter: Zentrum für Seelsorge / Arbeitsbereich Notfallseelsorge
Email: joachim.wittchen@evlka.de
Thema: Ist Resilienz machbar? (Diskussion)
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 2
30175 Hannover 
24.01.2017
19:30-21:30
» Jenseits der Identität
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema Identitäten: Werkstattreihe, Vorträge und Filmanalysen.
VNR: 2767302016135670001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Jenseits der Identität
Dozent: Tiemeyer, Gerhard
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
26.04.2017
19:00-22:00
» Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitslehre verschiedener Altersgruppen, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitslehre verschiedener Altersgruppen, Teil 2
Dozent: Koppe
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
14.05.2017
10:00-17:00
» Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitslehre verschiedener Altersgruppen, Teil 3
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitslehre verschiedener Altersgruppen, Teil 3
Dozent: Koppe
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
12.12.2017
19:00-22:00
» Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitslehre verschiedener Altersgruppen, Teil III / 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kinder- und jugendpsychiatrische Krankheitslehre verschiedener Altersgruppen, Teil III/1
Dozent: Koppe
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
14.03.2017
19:00-22:00
» Kinder-u. jegendpsychiatrische Krankheitslehre I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kinder-u. jegendpsychiatrische Krankheitslehre I
Dozent: Koppe
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
21.03.2017
19:00-22:00
» Kinder-u. jugendpsychitrische Krankheitslehre II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kinder-u. jugendpsychitrische Krankheitslehre II
Dozent: Koppe
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
11.08.2017
18:00-21:00
» Klinik als Gestaltungsraum
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Klinik als Gestaltungsraum
Dozent: K. Schröder
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
12.08.2017
09:30-17:00
» Klinik als Gestaltungsraum
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Klinik als Gestaltungsraum
Dozent: K. Schröder
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
06.04.2017
11:00-18:15
» Klinische Anwendungen des EEG
VNR: 2767302016137110006 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Klinische Anwendungen des EEG
Dozent: Dörte Klein, Nadia Hristova
Fortbildungspunkte: 8
30890 Barsinghausen 
07.04.2017
11:00-18:15
» Klinische Anwendungen des EEG
VNR: 2767302016137110006 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Klinische Anwendungen des EEG
Dozent: Dörte Klein, Nadia Hristova
Fortbildungspunkte: 8
30890 Barsinghausen 
08.04.2017
09:30-17:45
» Klinische Anwendungen des EEG
VNR: 2767302016137110006 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Klinische Anwendungen des EEG
Dozent: Dörte Klein, Nadia Hristova
Fortbildungspunkte: 11
30890 Barsinghausen 
09.04.2017
09:00-17:00
» Klinische Anwendungen des EEG
VNR: 2767302016137110006 (Workshop)
Veranstalter: euribion - Europäisches Institut für EEG-Biofeedback und Neurowissenschaft
Email: d.klein@euribion.de
Thema: Klinische Anwendungen des EEG
Dozent: Dörte Klein, Nadia Hristova
Fortbildungspunkte: 10
30890 Barsinghausen 
01.04.2017
09:30-16:30
» Klopfen gegen Arbeitsstress
Klopfen“ steht als Synonym für Übungen und Techniken der Energetischen Psychologie. Diese Methoden basieren auf der Meridiantheorie und beeinflussen das Energiesystem des Körpers. Wir nutzen die Stimulation der Akupunkturpunkte zum emotionalen Selbst
VNR: 2767302014127890000 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: hannover@bw-verdi.de
Thema: Klopfen gegen Arbeitsstress
Dozent: Angela Wilhelm
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
05.02.2017
10:00-17:00
» Kognitive Verfahren in der KJ-VT I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kognitive Verfahren in der KJ-VT I
Dozent: Mohar
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
08.02.2017
19:00-22:00
» Kognitive Verfahren in der KJ-VT II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kognitive Verfahren in der KJ-VT II
Dozent: Mohar
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
05.11.2017
10:00-17:00
» Kognitive Verfahren in der Kinder- und Jugend-VT, Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kognitive Verfahren in der Kinder- und Jugend-VT, Teil I
Dozent: Mohar
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
06.11.2017
19:00-22:00
» Kognitive Verfahren in der Kinder- und Jugend-VT, Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kognitive Verfahren in der Kinder- und Jugend-VT, Teil II
Dozent: Mohar
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
27.04.2017
19:00-22:00
» Kognitive Verfahren in der VT Teil 4
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kognitive Verfahren in der VT Teil 4
Dozent: Schiffer
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
13.12.2017
19:00-22:00
» Kognitive Verfahren in der VT Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Kognitive Verfahren in der VT Teil II
Dozent: Schiffer
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
09.11.2017
10:00-17:00
» Kontaktstudium Coaching
Ziel der Fortbildung ist es, methodische und persönliche Qualifikationen im Beratungsformat Coaching zu erwerben oder auszubauen. Inhalte: Grundlagen und Methoden des Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung von Gruppen und Teams, Coaching
VNR: 2767302017138740007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Kontaktstudium Coaching
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
28.06.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 1. Seminar 28.06.-02.07.17
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 1. Seminar 28.06.-02.07.17
Dozent:
Fortbildungspunkte: 46
26937 Stadland-Seefeld 
29.11.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 2. Seminar 29.11.-03.12.17
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 2. Seminar 29.11.-03.12.17
Dozent:
Fortbildungspunkte: 46
26937 Stadland-Seefeld 
15.02.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 3. Seminar 15.-19.02.2017
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 3. Seminar 15.-19.02.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 45
26937 Stadland-Seefeld 
17.05.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 4. Seminar 17.-21.05.2017
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 4. Seminar 17.-21.05.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 45
26937 Stadland-Seefeld 
22.11.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 5. Seminar 22.-26.11.2017
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 5. Seminar 22.-26.11.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 45
26937 Stadland-Seefeld 
08.02.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 6. Seminar 08.02.-12.02.2017
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 6. Seminar 08.02.-12.02.2017
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 45
26937 Stadland-Seefeld 
15.03.2017
00:00-00:00
» Kontaktstudium Qigong, 7. Seminar 15.03.-19.03.2017
Kontaktstudium Qigong - Gesundheitsförderung und Bewusstseinsbildung
VNR: 2767302014129450001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Kontaktstudium Qigong, 7. Seminar 15.03.-19.03.2017
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 46
26937 Stadland-Seefeld 
21.10.2017
13:30-18:00
» Kostenerstattung von A-Z
VNR: 2767402017108430000 (Workshop)
Veranstalter: Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung
Email: campus@dptv.de
Thema: Kostenerstattung von A-Z
Dozent: Amelie Thobaben
Fortbildungspunkte: 6
28195 Bremen 
20.04.2017
11:00-17:00
» Krieg, Flucht, Migration Herausforderungen an die therapeutische Arbeit
Krieg, Flucht, Migration: Herausforderungen an die therapeutische Arbeit -Traumatisierungen durch Flucht, Verfolgung usw. und die Folgen, Arbeit mit diesen Menschen, eigene Grenzen.... Ein Praxistag zur Reflexion und Rückenstärkung
VNR: 2767302016135740002 (Seminar)
Veranstalter: Michaela Huber
Email: vorwald@michaela-huber.com
Thema: Krieg, Flucht, Migration Herausforderungen an die therapeutische Arbeit
Dozent: Michaela Huber
Fortbildungspunkte: 7
37081 Göttingen 
23.06.2017
10:00-19:00
» Krisenintervention
Systemische Krisenintervention Übungen zur Selbstreflektion und Entwicklung einer systemischen Grundhaltung, Systemische Fragetechniken, Erstgespräche, Ressourcensuche, Notfallpläne, Arbeit mit inneren Bildern, Stabilisierung, Körperübungen
VNR: 2767302017137730009 (Seminar)
Veranstalter: Kirchröder Institut
Email: info@dw-kt.de
Thema: Krisenintervention
Dozent: Bettina Kilianski
Fortbildungspunkte: 12
30559 Hannover 
24.06.2017
09:00-16:00
» Krisenintervention
Systemische Krisenintervention Übungen zur Selbstreflektion und Entwicklung einer systemischen Grundhaltung, Systemische Fragetechniken, Erstgespräche, Ressourcensuche, Notfallpläne, Arbeit mit inneren Bildern, Stabilisierung, Körperübungen
VNR: 2767302017137730009 (Seminar)
Veranstalter: Kirchröder Institut
Email: info@dw-kt.de
Thema: Krisenintervention
Dozent: Bettina Kilianski
Fortbildungspunkte: 10
30559 Hannover 
29.05.2017
19:00-22:00
» Krisenintervention in der Kinder- und Jugend-PT, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Krisenintervention in der Kinder- und Jugend-PT, Teil 1
Dozent: Kyrylenko
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
09.06.2017
19:00-22:00
» Krisenintervention in der Kinder- und Jugend-PT, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Krisenintervention in der Kinder- und Jugend-PT, Teil 2
Dozent: Kyrylenko
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
22.01.2017
10:00-17:00
» Krisenintervention in der PT I+II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Krisenintervention in der PT I+II
Dozent: Kroll
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
18.02.2017
10:30-17:00
» Krisenintervention und Suizidalität im sozialpsychiatrischen Kontext
In dieser Fortbildung sollen die Techniken und Abläufe der Krisenintervention , das Vorgehen bei Suizidalität und bei "Zwangseinweisungen" genauso thematisiert werden, wie das sozialpsychiatrische Feld in dem wir uns bewegen und mit dessen Akteuren
VNR: 276 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Krisenintervention und Suizidalität im sozialpsychiatrischen Kontext
Dozent: Dr. Peter Orzessek
Fortbildungspunkte: 7
30175 Hannover 
22.09.2017
09:00-18:00
» Krisensituationen, 2 Tage
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung, Familien- und Systemtherapie, Zertifizierung zur/zum Systemischen Berater/in, Therapeut/in und Familientherapeut/in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302017138320008 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Krisensituationen, 2 Tage
Dozent: Tom Pinkall
Fortbildungspunkte: 24
26129 Oldenburg 
17.11.2017
11:00-13:00
» Kultursensible Medizin
Wir möchten mit dieser Veranstaltungsreihe an drei Vor- bzw. Nachmittagsveranstaltungen gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie ausgewählte Personengruppen in der Gesundheitsversorgung besser erreicht werden können und wie deren Gesundheitskompetenz ver
VNR: 2767302017139010004 (Vortrag)
Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
Email: sabine.erven@gesundheit-nds.de
Thema: Kultursensible Medizin
Dozent: PD Dr. Meryam Schouler-Ocak, Dr. Ibrahim Ízkan, Ru
Fortbildungspunkte: 2
30169 Hannover 
10.03.2017
15:00-18:00
» Kursleiter Autogenes Training 1
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Kursleiter Autogenes Training 1
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
11.03.2017
09:30-17:00
» Kursleiter Autogenes Training 1
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Kursleiter Autogenes Training 1
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
13.10.2017
15:00-18:00
» Kursleiter Autogenes Training 2
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Kursleiter Autogenes Training 2
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
14.10.2017
09:30-17:00
» Kursleiter Autogenes Training 2
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Kursleiter Autogenes Training 2
Dozent: Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
02.05.2017
10:00-18:00
» Kurztherapieprojekt I
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt I
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
03.05.2017
09:00-16:30
» Kurztherapieprojekt I
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt I
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
07.06.2017
10:00-18:00
» Kurztherapieprojekt II
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt II
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
08.06.2017
09:00-16:30
» Kurztherapieprojekt II
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt II
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
07.08.2017
10:00-18:00
» Kurztherapieprojekt III
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt III
Dozent: Christiane Hubert-Schnelle
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
08.08.2017
09:00-16:30
» Kurztherapieprojekt III
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt III
Dozent: Christiane Hubert-Schnelle
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
18.09.2017
10:00-18:00
» Kurztherapieprojekt IV
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt IV
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
19.09.2017
09:00-16:30
» Kurztherapieprojekt IV
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt IV
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
02.11.2017
10:00-18:00
» Kurztherapieprojekt V
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt V
Dozent: Christiane Hubert-Schnelle
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
03.11.2017
09:00-16:30
» Kurztherapieprojekt V
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt V
Dozent: Christiane Hubert-Schnelle
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
04.12.2017
10:00-18:00
» Kurztherapieprojekt VI
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt VI
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
05.12.2017
09:00-16:30
» Kurztherapieprojekt VI
VNR: 2767402015107290003 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Kurztherapieprojekt VI
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
02.05.2017
10:00-18:30
» Körperintelligenz und Selbstanbindung
Diese Veranstaltung richtet sich speziell an praktizierende Psychotherapeuten, die ihr Wissen um die Trauma- und Bindungspsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und (Klein-)Kindern erweitern wollen. Das Programm beinhaltet die Vermittlung von theoretis
VNR: 2767402016107590004 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie
Email: thomas.harms.bremen@gmx.de
Thema: Körperintelligenz und Selbstanbindung
Dozent: Thomas Harms
Fortbildungspunkte: 11
28195 Bremen 
03.05.2017
09:00-18:00
» Körperintelligenz und Selbstanbindung
Diese Veranstaltung richtet sich speziell an praktizierende Psychotherapeuten, die ihr Wissen um die Trauma- und Bindungspsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und (Klein-)Kindern erweitern wollen. Das Programm beinhaltet die Vermittlung von theoretis
VNR: 2767402016107590004 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie
Email: thomas.harms.bremen@gmx.de
Thema: Körperintelligenz und Selbstanbindung
Dozent: Thomas Harms
Fortbildungspunkte: 12
28195 Bremen 
04.05.2017
09:00-18:00
» Körperintelligenz und Selbstanbindung
Diese Veranstaltung richtet sich speziell an praktizierende Psychotherapeuten, die ihr Wissen um die Trauma- und Bindungspsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und (Klein-)Kindern erweitern wollen. Das Programm beinhaltet die Vermittlung von theoretis
VNR: 2767402016107590004 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie
Email: thomas.harms.bremen@gmx.de
Thema: Körperintelligenz und Selbstanbindung
Dozent: Thomas Harms
Fortbildungspunkte: 12
28195 Bremen 
05.05.2017
09:00-13:00
» Körperintelligenz und Selbstanbindung
Diese Veranstaltung richtet sich speziell an praktizierende Psychotherapeuten, die ihr Wissen um die Trauma- und Bindungspsychotherapie mit Eltern, Säuglingen und (Klein-)Kindern erweitern wollen. Das Programm beinhaltet die Vermittlung von theoretis
VNR: 2767402016107590004 (Workshop)
Veranstalter: Zentrum für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie
Email: thomas.harms.bremen@gmx.de
Thema: Körperintelligenz und Selbstanbindung
Dozent: Thomas Harms
Fortbildungspunkte: 6
28195 Bremen 
19.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
20.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
21.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
22.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
23.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
24.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
25.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
26.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
27.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
28.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
29.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
30.07.2017
09:00-17:00
» Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
VNR: 2767302012125260002 (Workshop)
Veranstalter: bildungsverein hannover
Email: post@bernhardschlage.de
Thema: Körperlicher Dialog als therapeutisches Agens
Dozent: bernhard schlage
Fortbildungspunkte: 10
30177 hannover 
21.04.2017
09:00-13:00
» Körperwahrnehmung am Pferd
Selbsterfahrungsseminar und zugleich Einführungsseminar in eine 5-teilige Fortbildungsreihe zum Thema 'Pferdegestützte Psychotherapie'
VNR: 2767302014128240007 (Seminar)
Veranstalter:
Email: barbara.v.morgen@psychotherapie-von-morgen.de
Thema: Körperwahrnehmung am Pferd
Dozent:
Fortbildungspunkte: 6
21272 Egestorf 
27.04.2017
10:00-18:00
» Leadership
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Leadership
Dozent: Eszter Nyuli
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
28.04.2017
09:00-16:30
» Leadership
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Leadership
Dozent: Eszter Nyuli
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
09.03.2017
10:00-18:00
» Lehrsupervision
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lehrsupervision
Dozent: H. Förster, M. Vogt, F. Wolf
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
10.03.2017
09:00-16:30
» Lehrsupervision
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lehrsupervision
Dozent: H. Förster, M. Vogt, F. Wolf
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
21.08.2017
10:00-18:00
» Lehrsupervision
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lehrsupervision
Dozent: H. Förster, M. Vogt, F. Wolf
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
22.08.2017
09:00-16:30
» Lehrsupervision
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lehrsupervision
Dozent: H. Förster, M. Vogt, F. Wolf
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
18.01.2017
19:00-22:00
» Lerntheorie u. ihre Anwedung in der VT II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Lerntheorie u. ihre Anwedung in der VT II
Dozent: Schell
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
08.02.2017
19:00-22:00
» Lerntheorie u. ihre Anwendungen in der VT III
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Lerntheorie u. ihre Anwendungen in der VT III
Dozent: Schnell
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
24.11.2017
10:00-13:00
» Liberating Dialogue on Concrete Reflecti
Dialogische Ansätze in Psychiatrie und Psychotherapie
5. Deutsch-Kubanischer Workshop der Systemischen Therapie in Kuba
Various contexts in psychotherapy and other areas of action within the framework of Psychology and Psychiatry u.a. mit Thoma
VNR: 2767302017139900006 (Workshop)
Veranstalter: dialog_mX gGmbH
Email: viisa1@mics.de
Thema: Liberating Dialogue on Concrete Reflecti
Dozent: Prof. Anders Lindseth
Fortbildungspunkte: 5
Havanna, Kuba 
09.08.2017
10:00-18:00
» Lösungsfokussierte Psychotraumatologie
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsfokussierte Psychotraumatologie
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
10.08.2017
09:00-18:00
» Lösungsfokussierte Psychotraumatologie
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsfokussierte Psychotraumatologie
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
11.08.2017
09:00-16:30
» Lösungsfokussierte Psychotraumatologie
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsfokussierte Psychotraumatologie
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
14.11.2017
09:00-18:00
» Lösungsorientierte Kurzzeitberatung Tag 2 / 3
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung - Die berufsbegleitende Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung ist eine seit Jahren gängige Praxis zur Erweiterung
VNR: 2767402017108380007 (Kurs)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsorientierte Kurzzeitberatung Tag 2/3
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 12
28203 Bremen 
15.11.2017
09:00-16:30
» Lösungsorientierte Kurzzeitberatung Tag 3 / 3
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung - Die berufsbegleitende Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung ist eine seit Jahren gängige Praxis zur Erweiterung
VNR: 2767402017108380007 (Kurs)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsorientierte Kurzzeitberatung Tag 3/3
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
13.11.2017
10:00-18:00
» Lösungsorientierte Kurzzeitberatung Tag 1 / 3
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung - Die berufsbegleitende Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung ist eine seit Jahren gängige Praxis zur Erweiterung
VNR: 2767402017108380007 (Kurs)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsorientierte Kurzzeitberatung Tag 1/3
Dozent: Dr. Manfred Vogt
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
12.01.2017
10:00-18:00
» Lösungsorientiertes Führungscoaching
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsorientiertes Führungscoaching
Dozent: Gudrun Sickinger
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
13.01.2017
09:00-16:30
» Lösungsorientiertes Führungscoaching
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Lösungsorientiertes Führungscoaching
Dozent: Gudrun Sickinger
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
15.02.2017
10:00-17:00
» MCT Theorie und Behandlung
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT Theorie und Behandlung
Dozent: Adrian Wells
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
16.02.2017
09:00-16:00
» MCT Theorie und Behandlung
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT Theorie und Behandlung
Dozent: Adrian Wells
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
04.12.2017
10:00-16:00
» MCT bei PTBS
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT bei PTBS
Dozent: Wells/Nordahl
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
05.12.2017
09:00-16:00
» MCT bei PTBS
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT bei PTBS
Dozent: Wells/Nordahl
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
19.06.2017
10:00-17:00
» MCT bei generalisierter Angststörung
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT bei generalisierter Angststörung
Dozent: Adrian Wells
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
20.06.2017
09:00-16:00
» MCT bei generalisierter Angststörung
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT bei generalisierter Angststörung
Dozent: Adrian Wells
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
23.08.2017
10:00-17:00
» MCT bei sozialer Phobie u. ängstlich-vermeindebder PS
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT bei sozialer Phobie u. ängstlich-vermeindebder PS
Dozent: Hans Nordahl
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
24.08.2017
09:00-16:00
» MCT bei sozialer Phobie u. ängstlich-vermeindebder PS
Weiterbildungscurriculum zur Metakognitiven Therapie (MCT) von und mit Prof. A. Wells. und Prof. H. Nordahl. MCT ist eine moderne Form der Psychotherapie, die ursprünglich aus wissenschaftlichen Untersuchungen zur Generalisierten Angststörung entstan
VNR: 2767302016136780007 (Seminar)
Veranstalter: MCT-Institute
Email: Winter.Lotta@mh-hannover.de
Thema: MCT bei sozialer Phobie u. ängstlich-vermeindebder PS
Dozent: Hans Nordahl
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
21.10.2017
11:00-13:30
» Mediennutzung u. (veränderte?) Kommunikations-u. Beziehungsgestaltung
VNR: 2767302015131440005 (Vortrag)
Veranstalter: VAKJP-Niedersachsen
Email: mildner@rueffernet.de
Thema: Mediennutzung u. (veränderte?) Kommunikations-u. Beziehungsgestaltung
Dozent: Borg-Laufers
Fortbildungspunkte: 3
30173 Hannover 
04.08.2017
09:00-18:00
» Meditation und Konfliktlösung in Familien und Organisationen (2 Tage)
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung und Therapie, Zertifizierung zur/ zum Systemische/ r Berater/ in, Therapeut/ in und Familientherapeut/ in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302015133040001 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Meditation und Konfliktlösung in Familien und Organisationen (2 Tage)
Dozent: Osterfeld
Fortbildungspunkte: 24
26129 Oldenburg 
14.06.2017
19:00-22:00
» Medizinische Grundkenntnisse für Psychotherpeuten, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Grundkenntnisse für Psychotherpeuten, Teil 2
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
02.06.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 1
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
16.06.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 2
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.06.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 3
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 3
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
08.08.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 4
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Teil 4
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
07.06.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse für Psychotherapeuten, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse für Psychotherapeuten, Teil 1
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
06.09.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse, Teil 3
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse, Teil 3
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.09.2017
19:00-22:00
» Medizinische Gundkenntnisse, Teil 4
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Medizinische Gundkenntnisse, Teil 4
Dozent: Ziegler-Kirbach
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
30.03.2017
18:00-21:00
» Menschen mit Demenz begleiten
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Menschen mit Demenz begleiten
Dozent:
Fortbildungspunkte: 5
28359 Bremen 
22.11.2017
15:00-18:00
» Mental Health Centers in Germany
Dialogische Ansätze in Psychiatrie und Psychotherapie
5. Deutsch-Kubanischer Workshop der Systemischen Therapie in Kuba
Various contexts in psychotherapy and other areas of action within the framework of Psychology and Psychiatry u.a. mit Thoma
VNR: 2767302017139900006 (Workshop)
Veranstalter: dialog_mX gGmbH
Email: viisa1@mics.de
Thema: Mental Health Centers in Germany
Dozent: Nils Greve
Fortbildungspunkte: 5
Havanna, Kuba 
15.08.2017
19:00-22:00
» Methoden / Erkenntnisse der Psychotherapieforschung unter Berücksichtigung der Säuglings- und Kleinkindforschung / Epidemiolische Gundkenntnisse / Dokumentation / Evaluation der Behandlungsverläufe ( KJP), Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Methoden / Erkenntnisse der Psychotherapieforschung unter Berücksichtigung der Säuglings- und Kleinkindforschung / Epidemiolische Gundkenntnisse / Dokumentation / Evaluation der Behandlungsverläufe ( KJP), Teil 1
Dozent: Thamm
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
22.08.2017
19:00-22:00
» Methoden / Erkenntnisse der Psychotherapieforschung unter Berücksichtigung der Säuglings- und Kleinkindforschung / Epidemiolische Gundkenntnisse / Dokumentation / Evaluation der Behandlungsverläufe ( KJP), Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Methoden / Erkenntnisse der Psychotherapieforschung unter Berücksichtigung der Säuglings- und Kleinkindforschung / Epidemiolische Gundkenntnisse / Dokumentation / Evaluation der Behandlungsverläufe ( KJP), Teil 2
Dozent: Thamm
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
30.09.2017
10:00-17:00
» Methoden / Erkenntnisse der Psychotherapieforschung- Dokumentation / Evaluation der Behandlung
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Methoden / Erkenntnisse der Psychotherapieforschung- Dokumentation / Evaluation der Behandlung
Dozent: Sander
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
15.12.2017
10:00-19:00
» Methoden im Gesundheitscoaching 1
Im Gesundheitscoaching wird an gesundheitsbezogenen Themen von der Stressbewältigung über die körperliche Fitness und Entspannung bis hin Zufriedenheit und lebensbejahenden Haltungen mit der Zielsetzung gearbeitet einen gesundheitsorientierten Lebe
VNR: 2767302017137910007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Methoden im Gesundheitscoaching 1
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 12
30159 Hannover 
16.12.2017
09:00-18:00
» Methoden im Gesundheitscoaching 1
Im Gesundheitscoaching wird an gesundheitsbezogenen Themen von der Stressbewältigung über die körperliche Fitness und Entspannung bis hin Zufriedenheit und lebensbejahenden Haltungen mit der Zielsetzung gearbeitet einen gesundheitsorientierten Lebe
VNR: 2767302017137910007 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Methoden im Gesundheitscoaching 1
Dozent: Doris Rusteberg
Fortbildungspunkte: 12
30159 Hannover 
10.05.2017
18:00-21:00
» MiniMax-Interventionen
MiniMax-Interventionen sind in den letzten Jahren zu einem weit verbreiteten kommunikativen Standardrepertoire erfolgreicher Berater und (Hypno-)Therapeuten geworden. Im Rahmen eines einfachen, anschaulichen und in der täglichen Praxis bewährten Mo
VNR: 2767302017138290003 (Vortrag)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: MiniMax-Interventionen
Dozent: Dr. Manfred Prior
Fortbildungspunkte: 4
26129 Oldenburg 
03.08.2017
10:00-17:30
» Mobben stoppen-Lösungsfokus. i.d. Schule
VNR: 2767402017108190000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Mobben stoppen-Lösungsfokus. i.d. Schule
Dozent: Sue Young
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
04.08.2017
09:00-16:00
» Mobben stoppen-Lösungsfokus. i.d. Schule
VNR: 2767402017108190000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Mobben stoppen-Lösungsfokus. i.d. Schule
Dozent: Sue Young
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
03.02.2017
11:00-19:00
» Modul I, Teil I
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul I, Teil I
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
04.02.2017
09:00-17:30
» Modul I, Teil I
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul I, Teil I
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
11.11.2017
09:00-17:30
» Modul I, teil II
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul I, teil II
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
07.04.2017
11:00-19:00
» Modul II
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul II
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
23.09.2017
09:00-17:30
» Modul II
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul II
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
08.04.2017
09:00-17:20:00
» Modul III
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul III
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
22.09.2017
11:00-19:00
» Modul IV / V
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul IV/V
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
24.06.2017
09:00-17:30
» Modul V
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul V
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
08.12.2017
11:00-19:00
» Modul V
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul V
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
09.12.2017
09:00-17:30
» Modul VI
Modular aufgebautes Kindercurriculum,7 Module: 'Spezielle Psychotraumtherapie m. Kindern u. Jugendlichen' ( DeGPT zertifiziert): Theror. Grundlagen, Stabilisierung, Affektregulation, Ressourcenentwicklung, Akuttrauma/ Krisenintervention, Traumaspezif
VNR: 2767302015131260007 (Seminar)
Veranstalter: Institut für traumazentrierte Psychotherapie und Pädagogik
Email: info@itpp-oldenburg.de
Thema: Modul VI
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
26121 Oldenburg 
21.02.2017
09:00-16:30
» Motivdiagnostik, OMT und MUT
VNR: 2767302017137580008 (Seminar)
Veranstalter: IMPART GmbH
Email: ritz-schulte@impart.de
Thema: Motivdiagnostik, OMT und MUT
Dozent: Prof. Dr. Julius Kuhl
Fortbildungspunkte: 10
49076 Osnabrück 
22.02.2017
09:00-15:00
» Motivumsetzung in der Praxis, Fallbsp.
VNR: 2767302017137580008 (Seminar)
Veranstalter: IMPART GmbH
Email: ritz-schulte@impart.de
Thema: Motivumsetzung in der Praxis, Fallbsp.
Dozent: Dipl.-Psych. Heiko Frankenberg
Fortbildungspunkte: 7
49076 Osnabrück 
30.10.2017
07:30-20:45
» Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong - Techniken der TCM um die Muskeln zu lockern und die Knochen zu stärken bzw. um das Zhen-Qi zu nähren und das Yuan-Qi zu stärken
VNR: 2767302017139290002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 10
26474 Spiekeroog 
31.10.2017
07:30-20:45
» Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong - Techniken der TCM um die Muskeln zu lockern und die Knochen zu stärken bzw. um das Zhen-Qi zu nähren und das Yuan-Qi zu stärken
VNR: 2767302017139290002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 10
26474 Spiekeroog 
01.11.2017
07:30-20:45
» Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong - Techniken der TCM um die Muskeln zu lockern und die Knochen zu stärken bzw. um das Zhen-Qi zu nähren und das Yuan-Qi zu stärken
VNR: 2767302017139290002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 10
26474 Spiekeroog 
02.11.2017
07:30-20:45
» Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong - Techniken der TCM um die Muskeln zu lockern und die Knochen zu stärken bzw. um das Zhen-Qi zu nähren und das Yuan-Qi zu stärken
VNR: 2767302017139290002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 10
26474 Spiekeroog 
03.11.2017
07:30-20:45
» Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong - Techniken der TCM um die Muskeln zu lockern und die Knochen zu stärken bzw. um das Zhen-Qi zu nähren und das Yuan-Qi zu stärken
VNR: 2767302017139290002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 10
26474 Spiekeroog 
04.11.2017
07:30-08:15
» Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong - Techniken der TCM um die Muskeln zu lockern und die Knochen zu stärken bzw. um das Zhen-Qi zu nähren und das Yuan-Qi zu stärken
VNR: 2767302017139290002 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Muskel-, Knochen- und Nieren-Qigong
Dozent: Dr. Bölts
Fortbildungspunkte: 1
26474 Spiekeroog 
07.11.2017
10:00-16:00
» Männer als Zielgruppen
Titel: Krank sein – darf ich das? Männer als Zielgruppen und Akteure in der gesundheitlichen Versorgung
Kategorie: Tagung
Stichworte: Therapie, Gesundheitskommunikation, Gender Mainstreaming
VNR: 2767302017139530001 (Tagung)
Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
Email: sabine.erven@gesundheit-nds.de
Thema: Männer als Zielgruppen
Dozent: Prof. Dr. Toni Faltermaier
Fortbildungspunkte: 6
30169 Hannover 
13.05.2017
10:00-18:00
» Männliche Sexualität
Qualifizierendes 2jähriges Fortbildungscuuriculum zur ankündigungsfähigen Bezeichnung 'Sexualtherapie' der PKN. Information und Anmeldung: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover, c/o Monika Christoff, Tel. 0511 3949106, Ema
VNR: 2767302012123370001 (Kurs)
Veranstalter: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover
Email: LiSS-Hannover@t-online.de
Thema: Männliche Sexualität
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
 
05.06.2017
16:30-18:00
» Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
06.06.2017
16:30-18:00
» Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
07.06.2017
16:30-18:00
» Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
08.06.2017
16:30-18:00
» Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min / Tag)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Nachmittagsseminar N01-N12 (1x90min/Tag)
Dozent: diverse
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
05.05.2017
14:00-20:00
» Narz. Persönlichkeitsmuster
Das Seminar vermittelt einen Überblick über die psychoanalytischen Theorien zur Entstehung und Differenzierung der Störung und behandelt das Verhalten eines Menschen für die verborgene Selbstwertproblematik im Selbstsystem. Theorie, Demonstration und
VNR: 2767302016136750000 (Seminar)
Veranstalter: Kirchröder Institut
Email: info@dw-kt.de
Thema: Narz. Persönlichkeitsmuster
Dozent: Dr. Jochen Peichl
Fortbildungspunkte: 7
30559 Hannover 
06.05.2017
10:00-17:00
» Narz. Persönlichkeitsmuster
Das Seminar vermittelt einen Überblick über die psychoanalytischen Theorien zur Entstehung und Differenzierung der Störung und behandelt das Verhalten eines Menschen für die verborgene Selbstwertproblematik im Selbstsystem. Theorie, Demonstration und
VNR: 2767302016136750000 (Seminar)
Veranstalter: Kirchröder Institut
Email: info@dw-kt.de
Thema: Narz. Persönlichkeitsmuster
Dozent: Dr. Jochen Peichl
Fortbildungspunkte: 8
30559 Hannover 
26.10.2017
19:00-22:00
» Neuropsychologische Grundkenntnisse
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Neuropsychologische Grundkenntnisse
Dozent: Heindorf
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
13.09.2017
16:00-18:15
» PT Richtlinien und neue Befugnisse (Braunschweig)
VNR: 2767302017139120001 (Workshop)
Veranstalter: DPtV Niedersachsen
Email: praxismichaelis@aol.com
Thema: PT Richtlinien und neue Befugnisse (Braunschweig)
Dozent: Felicitas Michaelis
Fortbildungspunkte: 3
30175 Hannover 
23.08.2017
16:00-18:15
» PT Richtlinien und neue Befugnisse (Hannover)
VNR: 2767302017139120001 (Workshop)
Veranstalter: DPtV Niedersachsen
Email: praxismichaelis@aol.com
Thema: PT Richtlinien und neue Befugnisse (Hannover)
Dozent: Felicitas Michaelis
Fortbildungspunkte: 3
30175 Hannover 
25.08.2017
16:00-18:15
» PT Richtlinien und neue Befugnisse (Oldenburg)
VNR: 2767302017139120001 (Workshop)
Veranstalter: DPtV Niedersachsen
Email: praxismichaelis@aol.com
Thema: PT Richtlinien und neue Befugnisse (Oldenburg)
Dozent: Felicitas Michaelis
Fortbildungspunkte: 3
30175 Hannover 
22.09.2017
16:00-18:15
» PT Richtlinien und neue Befugnisse (Osnabrück)
VNR: 2767302017139120001 (Workshop)
Veranstalter: DPtV Niedersachsen
Email: praxismichaelis@aol.com
Thema: PT Richtlinien und neue Befugnisse (Osnabrück)
Dozent: Felicitas Michaelis
Fortbildungspunkte: 3
30175 Hannover 
10.03.2017
14:00-20:00
» PT bei queeren, transsexuellen Menschen
Besonderheiten in der psychotherapeutischen Begleitung gendernonkonformer, genderqueerer, transgeschlechtlicher Menschen sind Inhalt des Fortbildungs-workshops mit Bezug auf Rechtliches, Psychotherapie, Medizin, Selbstreflexion, Vernetzung mit Fallar
VNR: 2767402016107900005 (Workshop)
Veranstalter: pro familia Bremen e.V.
Email: alix.schroeder@profamilia.de
Thema: PT bei queeren, transsexuellen Menschen
Dozent: M. Guenther, G. Wolf
Fortbildungspunkte: 7
28209 Bremen 
11.03.2017
10:00-16:00
» PT bei queeren, transsexuellen Menschen
Besonderheiten in der psychotherapeutischen Begleitung gendernonkonformer, genderqueerer, transgeschlechtlicher Menschen sind Inhalt des Fortbildungs-workshops mit Bezug auf Rechtliches, Psychotherapie, Medizin, Selbstreflexion, Vernetzung mit Fallar
VNR: 2767402016107900005 (Workshop)
Veranstalter: pro familia Bremen e.V.
Email: alix.schroeder@profamilia.de
Thema: PT bei queeren, transsexuellen Menschen
Dozent: s.o.
Fortbildungspunkte: 7
28209 Bremen 
13.05.2017
10:00-16:00
» Pflegerische Hilfe in Theorie und Praxis
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Pflegerische Hilfe in Theorie und Praxis
Dozent:
Fortbildungspunkte: 7
28359 Bremen 
09.06.2017
09:30-11:00
» Phantasie & Realitõt in der PT-Forschung
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Phantasie & Realitõt in der PT-Forschung
Dozent: Prof. Dr. Bernhard Strauß
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
09.06.2017
09:30-21:30
» Phantasie und Realtiät ( 05. -09.06.2017)
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Phantasie und Realtiät ( 05. -09.06.2017)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
26465 Langeoog 
06.06.2017
09:30-11:00
» Phantasieren in Kindheit und Adoleszenz
Die 'Psychodynamischen Tage auf Langeoog' finden 2017 ab Pfingsten statt und beschäftigen sich mit Themen zur Psychoanalyse und psychodynamischen Psychotherapie. Die Vorträge, Seminare und Foren zum Thema 'Phantasie und Realität' richten sich an Psyc
VNR: 2767302016136360008 (Kongress)
Veranstalter: Albertinen-Akademie
Email: matthias.zeltwanger@albertinen.de
Thema: Phantasieren in Kindheit und Adoleszenz
Dozent: Dr. Carola Bindt
Fortbildungspunkte: 2
26465 Langeoog 
25.01.2017
19:00-22:00
» Pharmakologische Grundkenntnisse PT I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Pharmakologische Grundkenntnisse PT I
Dozent: Rautenberg
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
01.02.2017
19:00-22:00
» Pharmakologische Grundkenntnisse PT II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Pharmakologische Grundkenntnisse PT II
Dozent: Rautenberg
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
28.08.2017
19:00-22:00
» Pharmakologische gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychtherapeuten, Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Pharmakologische gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychtherapeuten, Teil 1
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
04.09.2017
19:00-22:00
» Pharmakologische gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychtherapeuten, Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Pharmakologische gundkenntnisse für Kinder- und Jugendpsychtherapeuten, Teil 2
Dozent: Lusch
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
29.08.2017
19:00-22:00
» Planung, Strukturierung und Auswertung von VT- Sitzungen in der KJP
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Planung, Strukturierung und Auswertung von VT- Sitzungen in der KJP
Dozent: Blanke
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.06.2017
09:30-16:00
» Polyvelenter Suchtmittelgebrauch
VNR: 2767302017138500005 (Tagung)
Veranstalter: Fachklinik Hase-Ems
Email: cwestermann@fachklinik-hase-ems.de
Thema: Polyvelenter Suchtmittelgebrauch
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 6
49740 Haselünne 
13.01.2017
17:00-20:00
» Praxis der Schematherapie III, Teil I
Vierter Baustein für die Erlangung des Zertifikats -Schematherapeut ISST-.
VNR: 2767402016107780001 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Praxis der Schematherapie III, Teil I
Dozent: Zens
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
14.01.2017
10:00-17:00
» Praxis der Schematherapie III, Teil II
Vierter Baustein für die Erlangung des Zertifikats -Schematherapeut ISST-.
VNR: 2767402016107780001 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Praxis der Schematherapie III, Teil II
Dozent: Zens
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
17.02.2017
10:00-18:00
» Praxisberatungsseminar (Göttingen)
Praxisberatungs-Seminar, Voraussetzungen für die Niederlassung, Formen der Niederlassung, Assistenz, Vertretung, Anstellung, Job-Sharing, Nebentätigkeit, MVZ, Zweigpraxis, Gründung, Verkauf, Teilverkauf einer Praxis, Antrag, Ausschreibung, Nachbesetz
VNR: 2767302016136630004 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Praxisberatungsseminar (Göttingen)
Dozent: Köthke
Fortbildungspunkte: 10
Hannover/Lüneburg/Göttingen 
20.10.2017
10:00-18:00
» Praxisberatungsseminar (Hannover)
Praxisberatungs-Seminar, Voraussetzungen für die Niederlassung, Formen der Niederlassung, Assistenz, Vertretung, Anstellung, Job-Sharing, Nebentätigkeit, MVZ, Zweigpraxis, Gründung, Verkauf, Teilverkauf einer Praxis, Antrag, Ausschreibung, Nachbesetz
VNR: 2767302016136630004 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Praxisberatungsseminar (Hannover)
Dozent: Köthke
Fortbildungspunkte: 10
Hannover/Lüneburg/Göttingen 
24.03.2017
10:00-18:00
» Praxisberatungsseminar (Lüneburg)
Praxisberatungs-Seminar, Voraussetzungen für die Niederlassung, Formen der Niederlassung, Assistenz, Vertretung, Anstellung, Job-Sharing, Nebentätigkeit, MVZ, Zweigpraxis, Gründung, Verkauf, Teilverkauf einer Praxis, Antrag, Ausschreibung, Nachbesetz
VNR: 2767302016136630004 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Praxisberatungsseminar (Lüneburg)
Dozent: Köthke
Fortbildungspunkte: 10
Hannover/Lüneburg/Göttingen 
01.09.2017
09:00-15:30
» Praxisentwicklung und Jobsharing
Die Kooperative Zusammenarbeit in psychotherapeutischen Praxen via Anstellung ist neben dem Jobsharing via GbR eine weitere Möglichkeit gemeinsam zu arbeiten. Über d. Kooperation via Anstellung kann eine Praxis auch gekauft oder verkauft werden. Im R
VNR: 2767302017139080007 (Workshop)
Veranstalter: Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung
Email: campus@dptv.de
Thema: Praxisentwicklung und Jobsharing
Dozent: Dipl.-Psych. Sabine Schõfer, Christina Seimetz, St
Fortbildungspunkte: 7
30161 Hannover 
20.10.2017
19:30-22:00
» Prekäre Lebensverhältnisse n ihren psychologischen, sozialpsychologischen und rechtspopulistischen Auswirkungen
Prekäre Lebensverhältnisse in ihren psychologischen, sozial psychologischen und rechtspopulistischen Auswirkungen: Wahrgenommene Zunahme gesellschaftlicher Spaltung und erlebte Verhinderung an gesellschaftlicher Teilhabe und ihre Folgen auf psycholo
VNR: 2767402017108420001 (Vortrag)
Veranstalter: Landesverband Bremen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie E.V.
Email: Delorme@t-online.de
Thema: Prekäre Lebensverhältnisse n ihren psychologischen, sozialpsychologischen und rechtspopulistischen Auswirkungen
Dozent: Dr. Almut Bruder-Bezzel
Fortbildungspunkte: 3
28203 Bremen 
29.10.2017
10:00-17:00
» Problemlösetraining
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Problemlösetraining
Dozent: Kohlhaupt
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
31.05.2017
19:00-22:00
» Problemlösetraining in der KJ-Behandlung
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Problemlösetraining in der KJ-Behandlung
Dozent: Schlüter
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.10.2017
15:00-20:00
» Progressive Muskelentspannung (PMR)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Progressive Muskelentspannung (PMR)
Dozent: Tanja Feyer
Fortbildungspunkte: 7
26871 Papenburg 
21.10.2017
09:00-18:00
» Progressive Muskelentspannung (PMR)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Progressive Muskelentspannung (PMR)
Dozent: Tanja Feyer
Fortbildungspunkte: 12
26871 Papenburg 
03.11.2017
15:00-20:00
» Progressive Muskelentspannung (PMR)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Progressive Muskelentspannung (PMR)
Dozent: Tanja Feyer
Fortbildungspunkte: 7
26871 Papenburg 
04.11.2017
09:00-18:00
» Progressive Muskelentspannung (PMR)
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Progressive Muskelentspannung (PMR)
Dozent: Tanja Feyer
Fortbildungspunkte: 12
26871 Papenburg 
22.11.2017
10:00-13:00
» Prospektivität dialog. Zusammenarbeit
Dialogische Ansätze in Psychiatrie und Psychotherapie
5. Deutsch-Kubanischer Workshop der Systemischen Therapie in Kuba
Various contexts in psychotherapy and other areas of action within the framework of Psychology and Psychiatry u.a. mit Thoma
VNR: 2767302017139900006 (Workshop)
Veranstalter: dialog_mX gGmbH
Email: viisa1@mics.de
Thema: Prospektivität dialog. Zusammenarbeit
Dozent: Dr. Klaus G. Deissler, Ahmet Kaya
Fortbildungspunkte: 5
Havanna, Kuba 
18.11.2017
10:00-17:00
» Prävention und Rehabilitation
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Prävention und Rehabilitation
Dozent: Sobottka
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
22.10.2017
19:00-22:00
» Prävention und Rehabilitation in der KJP, Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Prävention und Rehabilitation in der KJP, Teil I
Dozent: Friedemann
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
29.11.2017
19:00-22:00
» Prävention und Rehabilitation in der KJP, Teil II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Prävention und Rehabilitation in der KJP, Teil II
Dozent: Friedemann
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
16.12.2017
10:00-16:00
» Prüfung
Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und praktische Kompetenz in Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren.
Die Teilnehmer lernen die Weitervermittlung an Klienten in den 3 Modulen: Progressive Muskelentspannung (PMR), Autogenes Traini
VNR: 2767302016134540007 (Kurs)
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Email: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de
Thema: Prüfung
Dozent: Jeanette Richter u. Tanja Feyer
Fortbildungspunkte: 10
26871 Papenburg 
01.04.2017
10:00-16:15
» Psychiatrie- und Psychotherapietag
Prof.Dr.Supprian: Herausforderungen u.Optionen i.d. Langzeitbehandlung d. Schizophrenie, Prof.Dr.Dr.Boerner: Moderne Konzepte i.d. Verhaltenstherap Innovationen od. Irrwege?, Prof.Correll: State of the art zur Diagnose, Verlauf u.Therapie schizophren
VNR: 2767302017137700002 (Symposium)
Veranstalter: Zentrum für Psychologische und Psychosoziale Medizin
Email: psychiatrie@ckq-gmbh.de
Thema: Psychiatrie- und Psychotherapietag
Dozent: Prof.Dr.Supprian, Prof.Corell, Herr Ferdiand Weiss
Fortbildungspunkte: 7
49413 Dinklage 
05.05.2017
19:00-22:00
» Psychiatrische Krankheitslehre Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Psychiatrische Krankheitslehre Teil 1
Dozent: Laschefski
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
06.05.2017
19:00-22:00
» Psychiatrische Krankheitslehre Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Psychiatrische Krankheitslehre Teil 2
Dozent: Laschefski
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
04.09.2017
10:00-20:30
» Psychodrama
Mit den spielerischen, kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichsten Lebens, und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsopt
VNR: 2767302017137880002 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Psychodrama
Dozent: Susanne Dräger
Fortbildungspunkte: 10
30159 Hannover 
05.09.2017
09:00-18:00
» Psychodrama
Mit den spielerischen, kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichsten Lebens, und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsopt
VNR: 2767302017137880002 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Psychodrama
Dozent: Susanne Dräger
Fortbildungspunkte: 8
30159 Hannover 
06.09.2017
09:00-18:00
» Psychodrama
Mit den spielerischen, kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichsten Lebens, und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsopt
VNR: 2767302017137880002 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Psychodrama
Dozent: Susanne Dräger
Fortbildungspunkte: 11
30159 Hannover 
07.09.2017
09:00-18:00
» Psychodrama
Mit den spielerischen, kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichsten Lebens, und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsopt
VNR: 2767302017137880002 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Psychodrama
Dozent: Susanne Dräger
Fortbildungspunkte: 11
30159 Hannover 
08.09.2017
09:00-13:15
» Psychodrama
Mit den spielerischen, kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichsten Lebens, und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsopt
VNR: 2767302017137880002 (Seminar)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Psychodrama
Dozent: Susanne Dräger
Fortbildungspunkte: 6
30159 Hannover 
27.04.2017
14:00-19:30
» Psychologische Schmerztherapie
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/10/veranstaltung/1371/
VNR: 2767302017137670007 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: Psychologische Schmerztherapie
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 7
37581 Bad Gandersheim 
28.04.2017
09:00-18:30
» Psychologische Schmerztherapie
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/10/veranstaltung/1371/
VNR: 2767302017137670007 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: Psychologische Schmerztherapie
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 12
37581 Bad Gandersheim 
29.04.2017
09:00-16:00
» Psychologische Schmerztherapie
http://www.psychologenakademie.de/produktansicht/cat/10/veranstaltung/1371/
VNR: 2767302017137670007 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Psychologen Akademie GmbH des BDP
Email: s.baumgarten@psychologenakademie.de
Thema: Psychologische Schmerztherapie
Dozent: Dr. Dieter Küch
Fortbildungspunkte: 10
37581 Bad Gandersheim 
08.12.2017
09:30-18:00
» Psychopharmaka
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Psychopharmaka
Dozent: Dr. C. Aselmeier
Fortbildungspunkte: 11
30169 Hannover 
18.02.2017
10:30-18:00
» Psychopharmakologie für Psychotherapeuten - Aufbaukurs
VNR: 2767302017137310000 (Workshop)
Veranstalter: Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung
Email: campus@dptv.de
Thema: Psychopharmakologie für Psychotherapeuten - Aufbaukurs
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
37081 Göttingen 
17.03.2017
09:00-18:00
» Psychosomatik
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung und Therapie, Zertifizierung zur/zum Systemische/r Berater/in, Therapeut/in und Familientherapeut/in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302014129100002 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Psychosomatik
Dozent: Altmeyer
Fortbildungspunkte: 12
26129 Oldenburg 
18.03.2017
09:00-18:00
» Psychosomatik
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung und Therapie, Zertifizierung zur/zum Systemische/r Berater/in, Therapeut/in und Familientherapeut/in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302014129100002 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Psychosomatik
Dozent: Altmeyer
Fortbildungspunkte: 12
26129 Oldenburg 
21.05.2017
10:00-17:00
» Psychosomatische Krankheitslehre ( psychophysiologische Störungen), Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Psychosomatische Krankheitslehre ( psychophysiologische Störungen), Teil 1
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
11.06.2017
10:00-17:00
» Psychosomatische Krankheitslehre ( psychophysiologische Störungen), Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Psychosomatische Krankheitslehre ( psychophysiologische Störungen), Teil 2
Dozent: Lohfeld
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
10.11.2017
10:30-18:00
» Psychosoziale Notfallversorgung...
Psychosoziale Notfallversorgung von Erwachsenen. Das Erleben dramatischer Ereignisse als unmittelbar selbst Betroffen, Augenzeugen, Hinterbliebene oer Ersthelfer ist relativ häufig. Zur Unterstützung der Be- und Verarbeitung von Notfällen bedarf es s
VNR: 2767302017139490008 (Workshop)
Veranstalter: Deutsche Psychotherapeuten Vereinigung
Email: campus@dptv.de
Thema: Psychosoziale Notfallversorgung...
Dozent: Dr. Christoph Kröger
Fortbildungspunkte: 10
38100 Braunschweig 
08.04.2017
10:00-17:00
» Psychotherapeutische Behandlung sexueller Störungen Teil 1
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Psychotherapeutische Behandlung sexueller Störungen Teil 1
Dozent: Hauch
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
29.04.2017
10:00-17:00
» Psychotherapeutische Behandlung sexueller Störungen Teil 2
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Psychotherapeutische Behandlung sexueller Störungen Teil 2
Dozent: Hauch
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
25.02.2017
10:00-17:00
» Psychotherapie / Beratung zu Dritt
Interkulturelle Beratung und Therapiekommt oft nicht ohne die Verständigungshilfe von DolmetscherInnen aus. In der oft noch ungewohnten Zusammenarbeit können dabei Unsicherheiten und Verständigungsprobleme auftreten, die letztendlich zu Lasten der R
VNR: 2767302016136770008 (Seminar)
Veranstalter: Violetta e. V.
Email: LeniMuessing@violetta-hannover.de
Thema: Psychotherapie/Beratung zu Dritt
Dozent: Frauke Baller und Brankica Ott
Fortbildungspunkte: 8
30161 Hannover 
28.10.2017
10:00-17:00
» Psychotherapie / Beratung zu dritt
Interkulturelle Beratung und Therapie kommt meist nicht ohne die Verständigungshilfe von DolmetscherInnen aus. In der oft noch ungewohnten Zusammenarbeit können dabei Unsicherheiten und Verständigungsprobleme auftreten, die letztendlich zu Lasten de
VNR: 2767302017137920006 (Seminar)
Veranstalter: Violetta e. V.
Email: BarbaraDavid@violetta-hannover.de
Thema: Psychotherapie/Beratung zu dritt
Dozent: Frauke Baller und Brankica Ott
Fortbildungspunkte: 10
30451 Hannover 
24.07.2017
00:00-00:00
» Psychotherapie am Pferd Teil 1 (24.-26.07.2017)
Fortbildungsreihe Psychotherapie am Pferd: Diese 6 - teilige Fortbildungsreihe bietet den Teilnehmern im Rahmen von 6 aufeinander aufbauenden Seminaren Selbsterfahrung und theoretische Grundlagen in der psychotherapeutischen Arbeit mit dem Pferd. Die
VNR: 2767302014130060005 (Seminar)
Veranstalter:
Email: barbara.v.morgen@psychotherapie-von-morgen.de
Thema: Psychotherapie am Pferd Teil 1 (24.-26.07.2017)
Dozent: von Morgen
Fortbildungspunkte: 26
21272 Egestorf 
21.10.2017
10:00-16:00
» Psychotherapie zu Dritt (Braunschweig)
Psychotherapie zu Dritt, Psychologische und psychiatrische Behandlung mit Unterstützung von Sprach- und Kommunikationsmittlern, Ein Workshop für Behandler und Dolmetschende
VNR: 2767302017137550001 (Workshop)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Psychotherapie zu Dritt (Braunschweig)
Dozent: Sandra Steinkühler, Frauke Ballen, Frau Brankica O
Fortbildungspunkte: 8
49078 Osnabrück 
12.08.2017
10:00-16:00
» Psychotherapie zu Dritt (Oldenburg)
Psychotherapie zu Dritt, Psychologische und psychiatrische Behandlung mit Unterstützung von Sprach- und Kommunikationsmittlern, Ein Workshop für Behandler und Dolmetschende
VNR: 2767302017137550001 (Workshop)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Psychotherapie zu Dritt (Oldenburg)
Dozent: Sandra Steinkühler, Frauke Ballen, Frau Brankica O
Fortbildungspunkte: 8
49078 Osnabrück 
25.03.2017
10:00-16:00
» Psychotherapie zu Dritt (Osnabrück)
Psychotherapie zu Dritt, Psychologische und psychiatrische Behandlung mit Unterstützung von Sprach- und Kommunikationsmittlern, Ein Workshop für Behandler und Dolmetschende
VNR: 2767302017137550001 (Workshop)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Psychotherapie zu Dritt (Osnabrück)
Dozent: Sandra Steinkühler, Frauke Ballen, Frau Brankica O
Fortbildungspunkte: 8
49078 Osnabrück 
18.02.2017
09:30-17:00
» Psychotherapietag 2017
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Psychotherapietag 2017
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
18.02.2017
09:30-17:00
» Psychotherapietag 2017
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Psychotherapietag 2017
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 10
30169 Hannover 
10.06.2017
10:00-17:00
» Pyschopathologie des Erwachsenenalters inkl. Persönlichkeitsstörungen (KJP)
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Pyschopathologie des Erwachsenenalters inkl. Persönlichkeitsstörungen (KJP)
Dozent: Roos
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
02.12.2017
10:00-18:26:00
» Qigong der Fünf Wandlungsphasen 02.-03.12.17
Qigong der Fünf Wandlungsphasen - Techniken der TCM um die allgemeine Konstitution zu kräftigen
VNR: 2767302016136330001 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Qigong der Fünf Wandlungsphasen 02.-03.12.17
Dozent: Prof. Song Tianbin
Fortbildungspunkte: 16
26111 Oldenburg 
17.01.2017
09:00-11:00
» Qualitätsmanagement u. Qualitätssicherung
VNR: 2767302015131440005 (Vortrag)
Veranstalter: VAKJP-Niedersachsen
Email: mildner@rueffernet.de
Thema: Qualitätsmanagement u. Qualitätssicherung
Dozent: Schwope
Fortbildungspunkte: 2
30173 Hannover 
26.04.2017
18:30-20:00
» Qualitätszirkel
Liebe Kolleginnen und Kollegen der Kinder- und Jugendpsychotherapie, ich möchte einen Qualitätszirkel mit dem Schwerpunkt 'Gruppenpsychotherapie mit Kindern und Jugendlichen' gründen. Ich als tiefenpsycholog. arbeitender KJP in Buxtehude (Landkr. Sta
VNR: 2767302017138170007 (Qualitätszirkel)
Veranstalter: Praxis für Kinder- und Jugendpsychotherapie
Email: praxis@hans-adolf-hildebrandt.de
Thema: Qualitätszirkel
Dozent:
Fortbildungspunkte: 3
21614 Buxtehude 
06.05.2017
09:00-17:00
» Radikale Eigenliebe (?) - Fortsetzung
Der Therapeutenalltag ist zugleich beglückend und bedrückend.Die Anforderungen sind vielfältig und die Klienten erwarten u.A. Beziehungsarbeit, Professionalität sowie hohe Präsenz d. Therapeuten im therapeutischen Setting. Achtsamkeit für die eigenen
VNR: 2767302016135770009 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Radikale Eigenliebe (?) - Fortsetzung
Dozent: B. Kenneweg
Fortbildungspunkte: 10
geplant: in Osnabrück 
05.05.2017
13:30-17:00
» Radikale Eigenliebe (?) - Selbstfürsorge
Der Therapeutenalltag ist zugleich beglückend und bedrückend.Die Anforderungen sind vielfältig und die Klienten erwarten u.A. Beziehungsarbeit, Professionalität sowie hohe Präsenz d. Therapeuten im therapeutischen Setting. Achtsamkeit für die eigenen
VNR: 2767302016135770009 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Radikale Eigenliebe (?) - Selbstfürsorge
Dozent: B. Kenneweg
Fortbildungspunkte: 5
geplant: in Osnabrück 
13.09.2017
14:00-17:00
» Recht einfach- Berufsrecht- in Göttingen
VNR: 2767302017137870003 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Recht einfach- Berufsrecht- in Göttingen
Dozent: Matthias Vestring
Fortbildungspunkte: 5
 
20.09.2017
14:00-17:00
» Recht einfach- Berufsrecht- in Hannover
VNR: 2767302017137870003 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Recht einfach- Berufsrecht- in Hannover
Dozent: Matthias Vestring
Fortbildungspunkte: 5
 
14.06.2017
14:00-17:00
» Recht einfach- Berufsrecht- in Lüneburg
VNR: 2767302017137870003 (Seminar)
Veranstalter: PKN
Email: info@pknds.de
Thema: Recht einfach- Berufsrecht- in Lüneburg
Dozent: Matthias Vestring
Fortbildungspunkte: 5
 
24.06.2017
09:00-18:00
» Relationalität als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Relationalität als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
25.06.2017
09:00-18:00
» Relationalität als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Relationalität als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
26.06.2017
09:00-18:00
» Relationalität als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Relationalität als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
27.06.2017
09:00-18:00
» Relationalität als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Relationalität als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
28.06.2017
09:00-18:00
» Relationalität als Raum der Gestaltung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Relationalität als Raum der Gestaltung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 12
30169 Hannover 
24.02.2017
13:30-17:00
» Resilienz - Selbstfürsorge bei beruflicher Belastung
Resilienz - Selbstfürsorge bei beruflicher Belastung
VNR: 2767402016107700009 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Resilienz - Selbstfürsorge bei beruflicher Belastung
Dozent: Dr. Feind-Zehr
Fortbildungspunkte: 5
geplant in: Bremen 
31.03.2017
09:30-12:30
» Resilienz-Chance o. neoliberale Pflicht? u. Aktiv aus d. Stimmungstief
Bundeskongress Notfallseelsorge u. Krisenintervention 'Resilienz - wi(e)der stehen in Notfallseelsorge u. Krisenintervention' 30. März - 01. April 2017 in Hannover, Anmeldung: www.nfs-kit.de (nur online möglich) Nur der gesamte Kongress kann gebucht
VNR: 2767302016136320002 (Kongress)
Veranstalter: Zentrum für Seelsorge / Arbeitsbereich Notfallseelsorge
Email: joachim.wittchen@evlka.de
Thema: Resilienz-Chance o. neoliberale Pflicht? u. Aktiv aus d. Stimmungstief
Dozent: Prof. Dr. Luise Reddemann, Prof. Dr. Marc Ziegenbe
Fortbildungspunkte: 3
30175 Hannover 
29.03.2017
10:00-18:00
» Ressourcenorientierte Therapie mit Kinder und Jugendlichen
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Ressourcenorientierte Therapie mit Kinder und Jugendlichen
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
30.03.2017
09:00-18:00
» Ressourcenorientierte Therapie mit Kinder und Jugendlichen
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Ressourcenorientierte Therapie mit Kinder und Jugendlichen
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
31.03.2017
09:00-16:30
» Ressourcenorientierte Therapie mit Kinder und Jugendlichen
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Ressourcenorientierte Therapie mit Kinder und Jugendlichen
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
12.06.2017
10:00-18:00
» Ressourcenorientiertes Coaching
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Ressourcenorientiertes Coaching
Dozent: Dieter Tappe
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
13.06.2017
09:00-16:30
» Ressourcenorientiertes Coaching
Systemisch-Lösungsorientierte Supervision & Coaching, Seminar, Die Weiterbildung basiert auf dem lösungsfokussierten Ansatz des NIK, system. Veränderungskonzepten und dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). Sie befähigt, systemische Denk- und H
VNR: 2767402014106690008 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Ressourcenorientiertes Coaching
Dozent: Dieter Tappe
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
10.11.2017
09:00-18:00
» Rituale als systemische Interventionsform (2 Tage)
Nebenberufliches Kontaktstudium Systemische Beratung und Therapie, Zertifizierung zur/ zum Systemische/ r Berater/ in, Therapeut/ in und Familientherapeut/ in, Wissenschaftliche Leitung Priv.-Doz. Dr. Joseph Rieforth
VNR: 2767302015133040001 (Kurs)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Rituale als systemische Interventionsform (2 Tage)
Dozent: Strecker
Fortbildungspunkte: 24
26129 Oldenburg 
24.06.2017
10:00-17:00
» Rituelle Gewalt, Teil I
Workshop für ärztliche- und Psychologische Psychotherapeuten.
VNR: 2767402016107950000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Rituelle Gewalt, Teil I
Dozent: Fliß
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
25.06.2017
10:00-17:00
» Rituelle Gewalt, Teil II
Workshop für ärztliche- und Psychologische Psychotherapeuten.
VNR: 2767402016107950000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Rituelle Gewalt, Teil II
Dozent: Fliß
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
26.08.2017
10:00-17:00
» Rituelle Gewalt, Teil III
Workshop für ärztliche- und Psychologische Psychotherapeuten.
VNR: 2767402016107950000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Rituelle Gewalt, Teil III
Dozent: Fliß
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
27.08.2017
10:00-17:00
» Rituelle Gewalt, Teil IV
Workshop für ärztliche- und Psychologische Psychotherapeuten.
VNR: 2767402016107950000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Rituelle Gewalt, Teil IV
Dozent: Fliß
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
30.09.2017
10:00-17:00
» Rituelle Gewalt, Teil V
Workshop für ärztliche- und Psychologische Psychotherapeuten.
VNR: 2767402016107950000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Rituelle Gewalt, Teil V
Dozent: Fliß
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
01.10.2017
10:00-17:00
» Rituelle Gewalt, Teil VI
Workshop für ärztliche- und Psychologische Psychotherapeuten.
VNR: 2767402016107950000 (Workshop)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Rituelle Gewalt, Teil VI
Dozent: Fliß
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
21.10.2017
09:30-16:00
» Salutogene Aspekte der Mediation
Workshop 'Salutogene Aspekte der Mediation' mit Margarethe Tschochohei, weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.uni-oldenburg.de/c3l/impulse-programm/
VNR: 2767302017139510003 (Workshop)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Salutogene Aspekte der Mediation
Dozent: Margarethe Tschochohei
Fortbildungspunkte: 8
26129 Oldenburg 
17.03.2017
09:30-16:30
» Scham und Menschenwürde
VNR: 2767302017137480001 (Tagung)
Veranstalter: Oldenburger Institut für Weiterbildung, Beratung und Psychotherapie (oliw)
Email: monika.hunziker-hansen@ewetel.net
Thema: Scham und Menschenwürde
Dozent: Dr. Stephan Marks, Freiburg
Fortbildungspunkte: 7
26122 Oldenburg 
03.03.2017
14:00-17:00
» Schematherapie - Einführungsworkshop
VNR: 2767302016135350000 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V.
Email: fortbildung@dgvt.de
Thema: Schematherapie - Einführungsworkshop
Dozent: Christina Archonti und Roberto D'Amelio
Fortbildungspunkte: 5
30559 Hannover 
04.03.2017
09:00-18:00
» Schematherapie - Einführungsworkshop
VNR: 2767302016135350000 (Seminar)
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e. V.
Email: fortbildung@dgvt.de
Thema: Schematherapie - Einführungsworkshop
Dozent: Christina Archonti und Roberto D'Amelio
Fortbildungspunkte: 12
30559 Hannover 
11.02.2017
09:00-17:00
» Schädlicher Gebrauch-Alkoholabhõngigkeit
Merkmale der Alkoholabhängigkeit. Die für den Praxisalltag bedeutsamen diag. Instrumente, Erklärungsmodelle werden vorgestellt und der häufige Ablauf d. Veränderung in der Einstellung d. Betroffenen und die Schritte hin zur Motivation d. Betroffenen.
VNR: 2767302016135580002 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Schädlicher Gebrauch-Alkoholabhõngigkeit
Dozent: Felix Krüger
Fortbildungspunkte: 10
Göttingen 
14.12.2017
19:30-21:30
» Seelenbilder
Veranstaltungen der C.G.Jung-Gesellschaft Hannover zum Thema 'Trauma und seelische Verletzungen' und Essentials der Analytischen Psychologie
VNR: 2767302017139040001 (Seminar)
Veranstalter: C.G. Jung-Gesellschaft Hannover e.V. / co Dr. Wucherpfennig
Email: albiwuchnigs@gmx.de
Thema: Seelenbilder
Dozent: Gerhard Tiemeyer
Fortbildungspunkte: 2
30161 Hannover 
02.04.2017
10:00-17:00
» Selbsstbeobachtung / Selbstkontrolletechniken / Selbstmanagementtherapie ( KJP)
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Selbsstbeobachtung / Selbstkontrolletechniken / Selbstmanagementtherapie ( KJP)
Dozent: Tietjen
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
10.09.2017
10:00-17:00
» Selbstbeobachtung / Selbstkontrolltechniken / Selbstmanagementtherapie (KJP)
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Selbstbeobachtung / Selbstkontrolltechniken / Selbstmanagementtherapie (KJP)
Dozent: Tietjen
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
27.10.2017
11:00-13:00
» Selbstbestimmte Patient / innen
Wir möchten mit dieser Veranstaltungsreihe an drei Vor- bzw. Nachmittagsveranstaltungen gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie ausgewählte Personengruppen in der Gesundheitsversorgung besser erreicht werden können und wie deren Gesundheitskompetenz ver
VNR: 2767302017139010004 (Vortrag)
Veranstalter: Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
Email: sabine.erven@gesundheit-nds.de
Thema: Selbstbestimmte Patient/innen
Dozent: Dr. Gabriele Seidel, Dr. Peter Wüst, Dr. Thomas Ne
Fortbildungspunkte: 2
30169 Hannover 
08.04.2017
10:00-17:00
» Selbsterfahrung
Curriculum Spezielle Traumatherapie mit Kindern und Jugendlichen (DeGPT) in 7 Modulen ,Einführung, Stabilisierung, Akuttraumata, traumafokussierte KVT, EMDR mit Kindern, E-KVT,PITT-KJ, spezielle Expositionsformen, Selbsterfahrung, Supervision
VNR: 2767302015133160007 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Selbsterfahrung
Dozent: Kuznik/Höcker
Fortbildungspunkte: 10
30171 Hannover 
01.09.2017
10:00-17:00
» Selbsterfahrung
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Selbsterfahrung
Dozent: Höcker/Kuznik
Fortbildungspunkte: 8
30171 Hannover 
12.06.2017
10:00-18:00
» Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
13.06.2017
09:00-18:00
» Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
14.06.2017
09:00-18:00
» Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
15.06.2017
09:00-18:00
» Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
16.06.2017
09:00-18:00
» Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Familientherapie und Beratung, Seminar, Ziel der Weiterbildung ist, zur Arbeit mit Einzelnen, Familien und anderen sozialen Systemen in den unterschiedlichen Bereichen mit Prinzipien und Mitteln der sys
VNR: 2767402014106680009 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Selbsterfahrung 2 - Nutze deine Schätze
Dozent:
Fortbildungspunkte: 11
28203 Bremen 
17.03.2017
10:30-17:30
» Selbsthypnose, Autosuggestion, Resilienz
Coaching Fachtagung,Themenschwerpunkte: Die Wirksamkeit von Autosuggestionen, Grundelemente der Selbsthypnose, als Mittel zur Entspannung und Regeneration, Vorstellung individueller Anwendungsmöglichkeiten und Implementierung in den eigenen Alltag De
VNR: 2767302017137530003 (Tagung)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
Email: tina.frank-schroedter@bw-verdi.de
Thema: Selbsthypnose, Autosuggestion, Resilienz
Dozent: Dr. med. Henning Alberts
Fortbildungspunkte: 7
30159 Hannover 
28.01.2017
10:00-17:00
» Selbstkontrolltechnike / Selbstmanagementtherapie
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Selbstkontrolltechnike/ Selbstmanagementtherapie
Dozent: Sreesen
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
22.09.2017
09:00-17:00
» Seminar zum SON-R 2 1 / 2-7
In diesem Seminar wird auf die Besonderheiten des SON-R 2 ½-7 eingegangen und Sie erhalten eine Einführung in die Grundlagen der Intelligenzdiagnostik bei Kindern. Im Praxisteil haben Sie die Möglichkeit, das Testverfahren eingehend zu erproben.
VNR: 2767302017139450002 (Seminar)
Veranstalter: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG
Email: katharina.jacobi@hogrefe.de
Thema: Seminar zum SON-R 2 1/2-7
Dozent: Prof. Dr. Gerolf Renner
Fortbildungspunkte: 9
37085 Göttingen 
30.06.2017
09:30-19:00
» Sensory processing sensitivity (SPS)
1. deutscher Kongress für Hochsensibilität: Dr. Elaine Aron (USA) hat bereits in den 1990er Jahren erste Studien zum Thema Sensory Processing Sensitivity (SPS) veröffentlicht & festgestellt, dass 15-20 Prozent der Menschen von Natur aus intensiver au
VNR: 2767302017138230009 (Kongress)
Veranstalter: SOHST Productions GmbH
Email: k.sohst@hs-der-kongress.de
Thema: Sensory processing sensitivity (SPS)
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 10
29640 Schneverdingen 
01.07.2017
09:30-17:45
» Sensory processing sensitivity (SPS)
1. deutscher Kongress für Hochsensibilität: Dr. Elaine Aron (USA) hat bereits in den 1990er Jahren erste Studien zum Thema Sensory Processing Sensitivity (SPS) veröffentlicht & festgestellt, dass 15-20 Prozent der Menschen von Natur aus intensiver au
VNR: 2767302017138230009 (Kongress)
Veranstalter: SOHST Productions GmbH
Email: k.sohst@hs-der-kongress.de
Thema: Sensory processing sensitivity (SPS)
Dozent: verschiedene
Fortbildungspunkte: 8
29640 Schneverdingen 
04.02.2017
10:00-18:00
» Sexualtherapie 2
Qualifizierendes 2jähriges Fortbildungscuuriculum zur ankündigungsfähigen Bezeichnung 'Sexualtherapie' der PKN. Information und Anmeldung: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover, c/o Monika Christoff, Tel. 0511 3949106, Ema
VNR: 2767302012123370001 (Kurs)
Veranstalter: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover
Email: LiSS-Hannover@t-online.de
Thema: Sexualtherapie 2
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
 
10.02.2017
13:30-17:00
» Sicherheit im Umgang mit Suizidalität
1. Tag: Überblick zum Thema Suizidalität. Sicheren Umgang mit Menschen vermitteln, die in latenten oder in akuten suizidalen Krisen sind. Erklärungsmodelle für das Verhalten werden vorgestellt. Strategien im Umgang mit Patienten. 2. Tag: Merkmale der
VNR: 2767302016135570003 (Workshop)
Veranstalter: new media company GmbH & Co. KG
Email: Sabin@newmediacompany.de
Thema: Sicherheit im Umgang mit Suizidalität
Dozent: Felix Krüger
Fortbildungspunkte: 5
Göttingen 
23.06.2017
17:00-21:00
» Sommerakademie 2017
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Sommerakademie 2017
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen, U. Sell, Gäste
Fortbildungspunkte: 6
30169 Hannover 
23.06.2017
17:00-21:00
» Sommerakademie-Psyche als Raum der Gest.
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Sommerakademie-Psyche als Raum der Gest.
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 6
30169 Hannover 
24.09.2017
10:00-17:00
» Soziales Kompetenztrainig in der KJP
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Soziales Kompetenztrainig in der KJP
Dozent: Ender
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
18.11.2017
10:00-17:00
» Soziales Kompetenztraining
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Soziales Kompetenztraining
Dozent: Nahme
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
04.03.2017
10:00-17:00
» Soziales Kompetenztraining in der KJP
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Soziales Kompetenztraining in der KJP
Dozent: Ender
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
11.12.2017
19:00-22:00
» Sozialrechtl. und sozialmediz. Grundlagen in der KJP, Teil I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten.
VNR: 2767402017108530007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Sozialrechtl. und sozialmediz. Grundlagen in der KJP, Teil I
Dozent: Krönauer-Ratai
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
25.02.2017
10:00-17:00
» Sozialrechtliche u. sozialmed. Grundlagen in d. KJP II
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Sozialrechtliche u. sozialmed. Grundlagen in d. KJP II
Dozent: Krönauer-Ratei
Fortbildungspunkte: 10
28195 Bremen 
24.02.2017
19:00-22:00
» Sozialrechtliche u. sozialmed. Grundlagen in d. KJP I
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Sozialrechtliche u. sozialmed. Grundlagen in d. KJP I
Dozent: Krönauer-Ratai
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
16.02.2017
09:00-20:00
» Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)-Einführung und Grundlagen
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)-Einführung und Grundlagen
Dozent: Kuznik
Fortbildungspunkte: 14
30171 Hannover 
17.02.2017
09:00-20:00
» Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)-Einführung und Grundlagen
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)-Einführung und Grundlagen
Dozent: Kuznik
Fortbildungspunkte: 14
30171 Hannover 
16.11.2017
17:00-20:00
» Spezielle Therapieverfahren Block VI (16.-18.11.17)
Die berufsbegleitende 'Fortbildung in Autismustherapie' findet in Kooperation mit der DGVT statt. Ziel ist es, therapeutisch mit autistischen Menschen tätige Psychologen, Sozialpädagogen, Ärzte etc. in der Anwendung evidenzbasierten Methoden der Auti
VNR: 2767402016107960009 (Kurs)
Veranstalter: Institut für Autismusforschung Jacobs University Bremen, Research I
Email: info@ifa-bremen.com
Thema: Spezielle Therapieverfahren Block VI (16.-18.11.17)
Dozent:
Fortbildungspunkte: 24
28759 Bremen 
18.02.2017
10:00-18:15
» Spiel der fünf Tiere 18.-19.02.2017
Spiel der Fünf Tiere - Methode zur Regulierung der Inneren Organe nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)
VNR: 2767302016134110009 (Seminar)
Veranstalter: PTCH Projekt Traditionelle Chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte der Universität Oldenburg
Email: ptch@uni-oldenburg.de
Thema: Spiel der fünf Tiere 18.-19.02.2017
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
26111 Oldenburg 
25.02.2017
09:30-17:00
» Spieleschulung Starke Wurzeln
Schulung zur Anwendung des Therapie-und Diagnostik-Spiels 'Starke Wurzeln'. Einführung in das Konzept des Generation-Code. Einsatz in Beratung und Therapie.
VNR: 2767302013127310001 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: Spieleschulung Starke Wurzeln
Dozent: Sabine Lück
Fortbildungspunkte: 10
38176 Wendeburg 
06.05.2017
09:30-17:00
» Spieleschulung Starke Wurzeln
Schulung zur Anwendung des Therapie-und Diagnostik-Spiels 'Starke Wurzeln'. Einführung in das Konzept des Generation-Code. Einsatz in Beratung und Therapie.
VNR: 2767302013127310001 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: Spieleschulung Starke Wurzeln
Dozent: Sabine Lück
Fortbildungspunkte: 10
38176 Wendeburg 
05.08.2017
09:30-17:00
» Spieleschulung Starke Wurzeln
Schulung zur Anwendung des Therapie-und Diagnostik-Spiels 'Starke Wurzeln'. Einführung in das Konzept des Generation-Code. Einsatz in Beratung und Therapie.
VNR: 2767302013127310001 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: Spieleschulung Starke Wurzeln
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
38176 Wendeburg 
09.09.2017
09:30-17:00
» Spieleschulung Starke Wurzeln
Schulung zur Anwendung des Therapie-und Diagnostik-Spiels 'Starke Wurzeln'. Einführung in das Konzept des Generation-Code. Einsatz in Beratung und Therapie.
VNR: 2767302013127310001 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: Spieleschulung Starke Wurzeln
Dozent:
Fortbildungspunkte: 10
38176 Wendeburg 
16.12.2017
09:30-17:00
» Spieleschulung Starke Wurzeln
Schulung zur Anwendung des Therapie-und Diagnostik-Spiels 'Starke Wurzeln'. Einführung in das Konzept des Generation-Code. Einsatz in Beratung und Therapie.
VNR: 2767302013127310001 (Seminar)
Veranstalter: Generation-Code
Email: sabinelueck@generation-code.de
Thema: Spieleschulung Starke Wurzeln
Dozent: Sabine Lück
Fortbildungspunkte: 10
38176 Wendeburg 
27.03.2017
10:00-18:00
» Spieltherapie bei Kind.m.chron.Erkrankun
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Spieltherapie bei Kind.m.chron.Erkrankun
Dozent: Dr. Florian Schepper
Fortbildungspunkte: 10
28203 Bremen 
28.03.2017
09:00-16:30
» Spieltherapie bei Kind.m.chron.Erkrankun
VNR: 2767402015107260006 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsches Institut für Kurzzeittherapie, NIK e.V.
Email: info@nik.de
Thema: Spieltherapie bei Kind.m.chron.Erkrankun
Dozent: Dr. Florian Schepper
Fortbildungspunkte: 8
28203 Bremen 
23.09.2017
10:00-18:00
» Spizielle Probleme
Qualifizierendes 2jähriges Fortbildungscuuriculum zur ankündigungsfähigen Bezeichnung 'Sexualtherapie' der PKN. Information und Anmeldung: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover, c/o Monika Christoff, Tel. 0511 3949106, Ema
VNR: 2767302012123370001 (Kurs)
Veranstalter: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover
Email: LiSS-Hannover@t-online.de
Thema: Spizielle Probleme
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
 
06.05.2017
10:00-16:00
» Sprache- Zuhören, verstehen, antworten 06.-07.05.17
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Sprache- Zuhören, verstehen, antworten 06.-07.05.17
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
28359 Bremen 
31.03.2017
15:00-19:00
» Stabilisierung
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Stabilisierung
Dozent: Höcker
Fortbildungspunkte: 6
30171 Hannover 
01.04.2017
09:00-19:00
» Stabilisierung
Spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen nach den Richtlinien der DEGPT und DEGPT-zertifiziert, 7 Module mit insgesamt 140 UE einschließlich Selbsterfahrung (01.09.17) sowie 20 Stunden Supervision,Einführung (16.-17.02.17), Stabili
VNR: 2767302016136380006 (Seminar)
Veranstalter: Psychologische Praxis 'Stützpunkt' Dipl.-Psych. Gerd J. Kuznik
Email: info@trauma-curriculum-hannover.de
Thema: Stabilisierung
Dozent: Höcker
Fortbildungspunkte: 12
30171 Hannover 
09.02.2017
19:00-22:00
» Stabilisierung, Generalisierung, Selbsthilfe
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendpsychotherapeuten.
VNR: 2767402016107750004 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Stabilisierung, Generalisierung, Selbsthilfe
Dozent: Sattler/Willich
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
06.04.2017
15:00-18:00
» Standortbestimmung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Standortbestimmung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
06.04.2017
15:00-18:00
» Standortbestimmung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Standortbestimmung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
07.04.2017
09:30-18:00
» Standortbestimmung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Standortbestimmung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 11
30169 Hannover 
07.04.2017
09:30-18:00
» Standortbestimmung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Standortbestimmung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 11
30169 Hannover 
08.04.2017
09:30-13:00
» Standortbestimmung
Es stehen vertiefende Angebote aus den Bereichen Psychotherapie, Psychoanalyse, Diagnostik und Behandlungspraxis im Mittelpunkt. Ziel ist es, fokussierendes, ziel- und lösungsorientiertes psychoth. Handeln zu entwickeln/fördern. Zusätzliche Angebote
VNR: 2767302017137570009 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Standortbestimmung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
08.04.2017
09:30-13:00
» Standortbestimmung
Die Transaktionsanalyse im Anwendungsfeld Psychotherapie ist ein Konzept, das aus der Psychoanalyse, den Humanistischen Verfahren und der behavioristischen Theorien hervorgeht. Dabei sind tiefenpsychologisch dynamische und beziehungsanalytische Sicht
VNR: 2767302017137520004 (Kurs)
Veranstalter: INITA gemeinnützige GmbH
Email: institut@inita.de
Thema: Standortbestimmung
Dozent: M. Sell, Dr. G. Franzen
Fortbildungspunkte: 5
30169 Hannover 
02.05.2017
19:00-22:00
» Stationäre Psychotherapie ( Vorbereitung auf das psychiatische Praktikum)
Kursangebot für ärztliche, psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
VNR: 2767402017108120007 (Seminar)
Veranstalter: Norddeutsche Institut für Verhaltenstherapie e.V.
Email: sell@nivt.de
Thema: Stationäre Psychotherapie ( Vorbereitung auf das psychiatische Praktikum)
Dozent: Pahlke
Fortbildungspunkte: 5
28195 Bremen 
20.05.2017
10:00-16:00
» Sterben, Tod und Spiritualität 20.-21.05.17
Dieser Kurs regt zur Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit an. Er vermittelt die Fähigkeit, schwerkranke und sterbende Menschen in ihrer letzten Lebenszeit zu verstehen und zu begleiten. Beides kann zu einem intensiven Einblick in das eigene
VNR: 2767402015106790003 (Kurs)
Veranstalter: Hospiz Horn e.V.
Email: hospizhorn@aol.com
Thema: Sterben, Tod und Spiritualität 20.-21.05.17
Dozent:
Fortbildungspunkte: 14
28359 Bremen 
12.02.2017
16:30-20:45
» Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
VNR: 2767302015133380001 (Seminar)
Veranstalter:
Email: susannegruhn@t-online.de
Thema: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
Dozent: Gruhn
Fortbildungspunkte: 3
26474 Spiekeroog 
13.02.2017
09:00-20:45
» Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
VNR: 2767302015133380001 (Seminar)
Veranstalter:
Email: susannegruhn@t-online.de
Thema: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
Dozent: Gruhn
Fortbildungspunkte: 13
26474 Spiekeroog 
14.02.2017
09:00-20:45
» Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
VNR: 2767302015133380001 (Seminar)
Veranstalter:
Email: susannegruhn@t-online.de
Thema: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
Dozent: Gruhn
Fortbildungspunkte: 13
26474 Spiekeroog 
15.02.2017
09:00-20:45
» Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
VNR: 2767302015133380001 (Seminar)
Veranstalter:
Email: susannegruhn@t-online.de
Thema: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
Dozent: Gruhn
Fortbildungspunkte: 13
26474 Spiekeroog 
16.02.2017
09:00-20:45
» Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
VNR: 2767302015133380001 (Seminar)
Veranstalter:
Email: susannegruhn@t-online.de
Thema: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
Dozent: Gruhn
Fortbildungspunkte: 13
26474 Spiekeroog 
17.02.2017
09:30-11:00
» Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
VNR: 2767302015133380001 (Seminar)
Veranstalter:
Email: susannegruhn@t-online.de
Thema: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) Kogge
Dozent: Gruhn
Fortbildungspunkte: 5
26474 Spiekeroog 
23.09.2017
09:30-17:00
» Strukturierte Traumaintervention (STI)
weitere Informationen: https://www.uni-oldenburg.de/c3l/impulse-programm/
VNR: 2767302017139140009 (Workshop)
Veranstalter: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, C3L, Abteilung für Beratung und Konfliktlösung
Email: tanja.fierdag@uni-oldenburg.de
Thema: Strukturierte Traumaintervention (STI)
Dozent: Martina Lange
Fortbildungspunkte: 10
26129 Oldenburg 
21.10.2017
10:00-18:00
» Störungen der männlichen Sexualität und Behandlung
Qualifizierendes 2jähriges Fortbildungscuuriculum zur ankündigungsfähigen Bezeichnung 'Sexualtherapie' der PKN. Information und Anmeldung: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover, c/o Monika Christoff, Tel. 0511 3949106, Ema
VNR: 2767302012123370001 (Kurs)
Veranstalter: Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie (LiSS) Hannover
Email: LiSS-Hannover@t-online.de
Thema: Störungen der männlichen Sexualität und Behandlung
Dozent:
Fortbildungspunkte: 8
 
18.07.2017
09:00-16:30
» Störungen, Erstreaktion, Zweitreaktion
VNR: 2767302017138980009 (Seminar)
Veranstalter: IMPART GmbH
Email: ritz-schulte@impart.de
Thema: Störungen, Erstreaktion, Zweitreaktion
Dozent: Prfo. Dr. Julius Kuhl
Fortbildungspunkte: 10
49076 Osnabrück